«Aux Armes!»

«Aux Armes!»

«Aux Armes!» Die Waffensammlung Napoleons III.

Der französische Kaiser Napoleon III. stand Kriegen eigentlich distanziert gegenüber. Und er gilt bis heute als einer der Gründungsväter des Internationalen Roten Kreuzes. Gleichzeitig sammelte und konstruierte er mit grosser Leidenschaft Waffen. Neben technischen Finessen faszinierte ihn dabei vor allem das handwerkliche Können der Büchsenschmiede. Gerne liess er sich prachtvolle Waffen schenken oder gab solche in Auftrag, um sie seinerseits zu verschenken oder neue Techniken zu erproben. Darüber hinaus erwarb er grosse Privatsammlungen. Diese in Vergessenheit geratene Leidenschaft des Kaisers greift das Napoleonmuseum in seiner neuen Sonderausstellung auf. In seinem Ausstellungsraum «Cinéma» präsentiert es die interessantesten Stücke aus seinen Sammlungen. Sie sind der Öffentlichkeit bisher unbekannt. Dabei kommen Liebhaber feinster Kunstschmiedearbeiten genauso auf ihre Kosten, wie ausgesprochene Waffenspezialisten. Grosse Glasflächen ermöglichen eine Präsentation, die es erlaubt, Verzierungen und technische Raffinesse ganz aus der Nähe zu betrachten.

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau
0041 (0)58 345 74 10
napoleonmuseum@tg.ch
www.napoleonmuseum.tg.ch

Veranstaltungsort:

Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau
Napoleonmuseum Thurgau
Schloss und Park Arenenberg
8268 Salenstein
www.napoleonmuseum.tg.ch

Öffnungszeiten:

1. Oktober 2021 bis 17. April 2022
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr
Montag: Ruhetag

18. April 2022 bis 30. September 2022
Täglich: 10:00 bis 17:00 Uhr

Geschlossen: 24.12.2022 bis 06.02.2023

Ticketpreise:

Einzelperson: CHF 15.00
Kinder und Jugendliche (6 bis 16 Jahre): CHF 5.00
Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder): CHF 32.00
Jahreskarte: CHF 35.00

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Bodensee
  • Geschichte
  • Tourismus
  • Ausstellung
  • Kulturvermittlung

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kommentierte Beiträge

Lesen und mitdiskutieren!

Bücherfest 2022

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.

Kultur für Klein & Gross #6

Die Kinder- & Familienangebote bis Ende Mai.

18. Mai 2022: Schweizer Vorlese Tag

Alle Einträge auf einen Blick.

Passende Magazin-Beiträge

Wissen

Auf ins Gefecht!?

Eine Ausstellung über Waffen – geht das in Zeiten des Krieges? Das Napoleonmuseum findet: ja. Und zeigt die historische Waffensammlung von Napoleon III. Ein Gespräch mit Museumsdirektor Dominik Gügel. mehr

Wissen

Wie Napoleon I. die Bodenseeregion prägte – obwohl er nie nie dort war

Vor 200 Jahren starb Napoleon I. auf St. Helena. Eine neue Sonderausstellung auf dem Arenenberg widmet sich dem ehemaligen Kaiser der Franzosen, der auch seine Spuren im Thurgau hinterlassen hat. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Film

ESO - Europas Weg zu den Sternen

Kreuzlingen, Bodensee Planetarium & Sternwarte

Film

Die Sonne, unser lebendiger Stern

Kreuzlingen, Bodensee Planetarium & Sternwarte

Musik

Kultur im Tankkeller

Egnach, Tankkeller Egnach