Bad RagARTz

Bad RagARTz

Die Bad RagARTz 2021 ist eine der renommiertesten Freiluftausstellungen weltweit. Während dieser Zeit verwandeln sich der Kurort Bad Ragaz und – erstmals in der Geschichte der Ausstellung – auch das idyllisch gelegene Valens im Taminatal in eine Landschaft voller Skulpturen. Ergänzend findet im Alten Bad Pfäfers das ebenso beliebte Festival der Kleinskulpturen statt.

Das Motto lautet heuer «Distanz schärft den Blick». Ursprünglich inspiriert vom «Weltanschauungsmodell» des bekannten deutschen Künstlers Ottmar Hörl hat der Slogan in den letzten Monaten einiges an Tragweite gewonnen.

Kunst hilft, Distanzen zu überbrücken, zu verringern. Zuversichtlich zeigen sich deshalb in diesen für alle nicht einfachen Tagen die Organisatoren Esther und Rolf Hohmeister: „Einmal mehr ist die Kunst der Lichtblick und ein hoffnungsvolles Zeichen für eine Zukunft voller Kreativität, Gemeinsamkeit und Freude“. Und weiter: „Wir sind mit Optimismus gestärkt für eine normale Zukunft. Gerade in diesen Zeiten, wo kulturelle Feldarbeit erschwert ist, brauchen wir das Licht am Horizont. Schliesslich besteht uns aller Leben aus mehr als nur arbeiten, essen und schlafen. Was wäre ein Leben ohne Künste. Kultur ist die höchste Kunst des Zusammenlebens.“

An der Bad RagARTz gibt es keine Türe und keinen Eintritt. Man braucht nur die Bereitschaft, der Kunst auf Schritt und Tritt begegnen zu wollen. Hinter dem Engagement des Ehepaars Hohmeister steht die Idee, Kunst aus Museen ins Freie zum Publikum zu. Events wie DorfART oder die zahlreichen Kunstführungen bereichern die Skulpturenschau in diesem Jahr.

Auch Christian LippunerVeronika Dierauer und Daniel Schmid aus dem Kanton Thurgau sind mit dabei, hier der Link zu allen teilnehmenden Kunstschaffenden: Künstler 2021

badragartz.ch

Kontakt Veranstalter:

Bad RagARTz
Tel.: +41(0) 81 330 14 33
esther@hohmeister.ch
badragartz.ch

Veranstaltungsort:

Bad Ragaz
7310 Bad Ragaz

Vorverkauf / Reservation:

Anmeldung für Führungen: badragartz.ch

Ticketpreise:

Freier Eintritt

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst

Kommt vor in diesen Interessen

  • Ausstellung
  • Kunsthandwerk
  • Freiluft

Werbung

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #3

Der Newsletter für kulturelle Familien- & Kinderangebote.

Förderbeiträge 2022 - jetzt bewerben!

Eingabeschluss: 31. Januar 2022. Alle Infos hier:

In eigener Sache:

Wechsel im Verwaltungsrat von thurgaukultur.ch: Interview mit Humbert Entress und Daniela Lutz.

Wer wir sind

Alles rund um thurgaukultur.ch

Passende Magazin-Beiträge

Kunst

Menschlichkeit aus Stahl

Der Thurgauer Künstler Christian Lippuner ist für seine grossformatigen Gemälde bekannt. Bei der «Bad RagARTz» ist er nun mit seiner ersten Grossskulptur vertreten. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Führung

Séverin Guelpa・Subsidence of Growth

Kunst

Séverin Guelpa・Subsidence of Growth

Arbon, Kunsthalle Arbon

Kunst

IlloKonstanz・vol. 2

Konstanz, Turm zur Katz

Kunst

Lust auf mehr - Neues aus der Sammlung Würth zur Kunst nach 1960

Rorschach, Forum Würth Rorschach