Musik von Gregorianik bis Frühbarock

Musik von Gregorianik bis Frühbarock

Der Projektchor Bodensse, der sich in Kreuzlingen unter Kirchenmusiker Nicolas Borner zusammengefunden hat, stellt sich mit seinem Konzert „Chormusik von Gregorianik bis Frühbarock - Entwicklung der Mehrstimmigkeit“ vor.

Dabei wird der Chor den Zuhörerinnen und Zuhörern anhand von Chormusik, aus über 800 Jahren Musikgeschichte zeigen, wie sich unsere abendländische Kirchenmusik aus den einstimmigen gregorianischen Melodien der Mönche des Mittelalters entwickelt hat.

Über erste Versuche der Musiker um 1000 n.Chr. mit einfachen Parallelbewegungen zweier Stimmen geht es über die Schule in Notre Dame zu Paris bis zur himmlischen Vokalpolyphonie im Rom der Rennaissance und zu den Anfängen des Barock in San Marco zu Venedig, bei Monteverdi und Heinrich Schütz in Deutschland.

Ergänzt wird der Chorgesang durch Orgelmusik des Mittelalters und der Renaissance, welche sich in dieser Zeit klanglich noch überraschend stark an den frühen Chorsätzen geistlicher Gesänge orientiert.

Zu Beginn des Konzertes gibt es eine thematische Einführung. Im Anschluss an das Konzert sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Röm.-Kath. Pfarramt St. Stefan
st.stefan@kath-kreuzlingen.ch

Veranstaltungsort:

Röm.-kath. Kirche St.Stefan
Bernrainstrasse 10
8280 Kreuzlingen

Ticketpreise:

Eintritt frei - Kollekte

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Chormusik
  • Klassik/Neue Musik
  • Apéro

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #8

Die kulturellen Kinder- & Familienangebote bis Ende August 2022.

Theatersommer!

Wir stellen vor: acht Produktionen in der Ostschweiz

Unser Kulturplatz

Das sind unsere Neuzugänge!

Ausschreibungen Pro Helvetia

Der 1. September ist Eingabetermin für diverse Ausschreibungen in den verschiedenen künstlerischen Sparten. Mehr...

«Schweizer Kultur von gestern bis morgen»

Ausschreibung Dialogprojekte der Raiffeisen Jubiläumsstiftung. Eingabefrist Mitte September 2022.

Ähnliche Veranstaltungen

Premiere

Schlosshofkonzerte Arbon 2022

Musik

Schlosshofkonzerte Arbon 2022

Arbon, Arbon - Schlosshof

Musik

Int. Orgelkonzerte Konstanz im Münster

Konstanz, Münster Konstanz