Sonderausstellung: Tiere im Figurentheater

Sonderausstellung: Tiere im Figurentheater
Wir wollen nur spielen! – Tiere im Figurentheater | © Ilja Mess, Überlingen

Ob Puppe auf der Bühne oder Präparat im Museum: Beide möchten sie das dargestellte Tier zum Leben erwecken. Die Thurgauer Puppenspielerin Rahel Wohlgensinger stellt im Naturmuseum das tierische Ensemble ihres Theaters puppenspiel.ch vor.

Von der Weihnachtsgans Auguste über Herrn Eichhorn bis zum alten Esel: Alle erzählen sie ihre Geschichte und staunen dabei über die neben ihnen stehenden, lebensecht präparierten Artgenossen. Die Ausstellung entführt Klein und Gross in ihre Welt des Puppenspiels.

www.naturmuseum.tg.ch

Kontakt Veranstalter:

Naturmuseum Thurgau
058 345 74 00
naturmuseum@tg.ch
www.naturmuseum.tg.ch

Veranstaltungsort:

Naturmuseum Thurgau
Freie Strasse 24
8510 Frauenfeld
naturmuseum.tg.ch

Öffnungszeiten:

Di bis Fr 14–17 Uhr
Sa + So 13–17 Uhr
Montag geschlossen

Ticketpreise:

Eintritt frei

Kommt vor in diesen Sparten

  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Natur
  • Ausstellung
  • Kinder
  • Familien
  • dies&das
  • Jugendliche
  • Schulen
  • 55+
  • Kleinkunst

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #9

Die kulturellen Kinder- & Familienangebote bis Anfang Oktober 2022.

Gesucht: Kurator:in

für Kunstraum & Tiefparterre Kreuzlingen (ca. 60%) per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung (Nachfolge Richard Tisserand).

Passende Magazin-Beiträge

Wissen

Theater im Naturmuseum

Die Thurgauer Puppenspielerin Rahel Wohlgensinger erweckt Tierpuppen zum Leben. Ihr tierisches Ensemble ist bis am 30. Januar 2022 zu Besuch im Naturmuseum Thurgau. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Sonderausstellung: Fledermäuse

Frauenfeld, Naturmuseum Thurgau

dies&das

Geflickt! Vom Wiederherstellen und Reparieren

Appenzell, Museum Appenzell

dies&das

Freiluft Galerie "Kreuzlinger Hängung"

Kreuzlingen, Bahnunterführung