Beethoven zum 250. Geburtstag

Beethoven zum 250. Geburtstag

Ein Konzert ausschliesslich mit Werken von Ludwig van Beethoven - aufgeführt in Romanshorn und Amriswil.

Es ist durchwegs ein Programm aus der Schublade der süffigen Kompositionen Ludwig van Beethovens, der sehr bewegten, ja gar der dahinstürmenden, aus der Zeit um 1800, der Zeit, als Beethoven ein absoluter Fan von Napoleon war, würde man heute sagen.

So ist auch das eingangs aufgeführte Werk, die Geschöpfe des Prometheus, eine Huldigung an die Schöpfungsgeschichte, die Erschaffung des ersten Menschenpaares, auf napoleonische Vorstellungen ausgerichtet. Erst wird einige Takte lang sorgfältig überlegt, danach perlt diese Erschaffung in atemberaubendem Tempo bis zum «so, jetzt ist es geschehen» / bis zum Schluss. In der darauffolgenden Romanze in F-Dur, mit der Konzertmeisterin Vroni Dünner als Solistin, kehrt Ruhe und Beschaulichkeit ins Konzertgeschehen ein, ein «Kuschelstück», könnte man es nennen.

Ein reines Bläserwerk erklingt als nächstes, das Quintett in Es-Dur für Oboe, drei Hörner und Fagott. Schliesslich wird die erste Sinfonie in C- Dur zu hören sein. Der aufmerksame Zuhörer gewahrt die Parallele zu Prometheus: Die langsame Einleitung, als wolle damit der Fortgang nochmals genauestens überlegt sein. Darauf geht’s in schwindelerregendem Tempo weiter, mit nur kurzem Atemholen im Andante cantabile – aber auch das con moto. Erst vor dem allerletzten Schluss gibt's nochmals ein kurzes Innehalten bis zum rasanten Finale.

Es musiziert das erweiterte Kammerorchester Amriswil unter der Leitung von Hanspeter Gmür.
(Text: Sonja Brenner)

 

Hinweis:

Mit Abstand die beste Musik! Konzerte finden unter den dann geltenden Schutzkonzepten statt. Reservieren Sie die besten Plätze für das Konzert am 20. Sep 2020 unter www.amriswiler-konzerte.ch

 

Programm

Ludwig van Beethoven (z. 250. Geburtsjahr):

Ouverture zu "Die Geschöpfe des Prometheus" op. 43
Romanze F-Dur f. Violine und Orchester op. 50
Quintett Es-Dur f. Oboe, 3 Hörner und Fagott H. 19
Symphonie Nr. 1 C-Dur op.21

Orchesterbesetzung:
2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte
3 Hörner, 2 Trompeten, Pauken
Streicher

Solistin (Romanze): Vroni Dünner (Violine)

 

 

kammerorchesteramriswil.ch

Kontakt Veranstalter:

Kammerorchester Amriswil
www.kammerorchesteramriswil.ch

Veranstaltungsort:

Diverse Veranstaltungsorte
Thurgau

Vorverkauf / Reservation:

Mit Abstand die beste Musik! Konzerte finden unter den dann geltenden Schutzkonzepten statt. Reservieren Sie die besten Plätze für das Konzert am 20. Sep 2020 unter www.amriswiler-konzerte.ch

Ticketpreise:

Romanshorn: Kollekte
Amriswil: CHF 20

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Klassik/Neue Musik

Werbung

Unsere Neuen!

Über 270 Kulturakteure zum Entdecken.

Ähnliche Veranstaltungen

Musik

Musikalisches Tagebuch・Galotti

Online-/Streaming-Angebot

Live-Stream

arte Concert

Musik

arte Concert

Online-/Streaming-Angebot

Musik

Trio Eclipse

Kreuzlingen, Kult-X