Der Kontrabass von Patrick Süskind

Der Kontrabass von Patrick Süskind

Ein Monolog mit Giuseppe Spina.

Ein schalldichter Raum und das scheusslichste, plumpeste und uneleganteste Instrument, was je erfunden wurde: der Kontrabass. Kurz vor dem wichtigsten Konzert seines Lebens offenbart und analysiert der Kontrabassist (Giuseppe Spina), tragisch und komisch zugleich, die Hassliebe zu seinem Instrument. Dabei spielt eine junge Sängerin im Ensemble eine gewichtige Rolle, und ganz nebenbei erfährt man auch, warum Wagner eine Psychoanalyse dringend nötig gehabt hätte.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Frauenfelder Kulturtage 2021.

www.theaterwerkstatt.ch

Kontakt Veranstalter:

Theaterwerkstatt Gleis 5
kontakt@theaterwerkstatt.ch
www.theaterwerkstatt.ch

Veranstaltungsort:

Theaterwerkstatt Gleis 5
Lindenstrasse 26a
8500 Frauenfeld
www.theaterwerkstatt.ch

Vorverkauf / Reservation:

www.theaterwerkstatt.ch

Einlass ausschliesslich mit COVID-ZERTIFIKAT

Ticketpreise:

Eintritt frei, Reservation erforderlich

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater

Werbung

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #3

Der Newsletter für kulturelle Familien- & Kinderangebote.

In eigener Sache:

Wechsel im Verwaltungsrat von thurgaukultur.ch: Interview mit Humbert Entress und Daniela Lutz.

Förderbeiträge 2022 - jetzt bewerben!

Eingabeschluss: 31. Januar 2022. Alle Infos hier:

Wer wir sind

Alles rund um thurgaukultur.ch

Passende Magazin-Beiträge

Bühne

Musik

Kunst

Literatur

Film

Kultur für alle und zum mitmachen

Dieses Jahr gibt es nicht einen, sondern gleich drei Frauenfelder Kulturtage. Kulturvereine und -institutionen präsentieren sich vom 24. bis 26. September der Öffentlichkeit. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Premiere

Der fabelhafte Die

Bühne

Der fabelhafte Die

Konstanz, Spiegelhalle

Bühne

All das Schöne

Konstanz, Werkstatt

Bühne

Die Verlorenen

Konstanz, Stadttheater