Die wilde Sophie

Die wilde Sophie

Die wilde Sophie ist die Tochter des königlichen Zwetschgenkompottlieferanten in Zipfelland, und sie hat einen Plan: Den Prinzen Jan retten! Denn dessen Vater König Ferdinand hat Angst vor allem und jedem, und deshalb möchte er auch seinen Sohn am liebsten in Watte packen.

Um ihn vor der Welt zu beschützen, sperrt er Jan ein, gibt ihm nur Brei zu essen, damit er sich nicht verschluckt und beschäftigt Unmengen von Bediensteten, um Insekten und sonstige „Angreifer“ abzuwehren.

Sophie ist sicher, dass das dem Jungen nicht gefällt. Und so macht sie sich heimlich auf den Weg ins Schloss, um Jan da rauszuholen. Der entpuppt sich zum Glück als gar nicht auf den Kopf gefallen und gemeinsam stürzen sie sich ins Abenteuer.
Ein Stück über Freundschaft und Mut, in dem einmal nicht die Prinzessin, sondern der Prinz wachgeküsst wird.

Familienstück nach dem Roman von Lukas Hartmann
Bühnenfassung von Grit Lukas und Doris Happl

Für Alle ab 6 Jahren.

www.theaterkonstanz.de

Kontakt Veranstalter:

Theater Konstanz
0049 (0)7531 900 2150
theaterkasse@konstanz.de
www.theaterkonstanz.de

Veranstaltungsort:

Theater Konstanz
Konzilstrasse 11
78462 Konstanz
www.theaterkonstanz.de

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten Theaterkasse im Kulturkiosk:
Dienstag bis Freitag
10:00 bis 18:30 Uhr
Samstag
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Vorstellungskasse:
Die Vorstellungskasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Veranstaltungsort.

Die Orte sind:
Stadttheater - Foyer Stadttheater
Werkstatt - Foyer Werkstatt
Spiegelhalle - Foyer Spiegelhalle

Bitte beachten Sie: Während der Vorstellungskasse sind wir weder telefonisch noch per E-Mail erreichbar. Es werden ausschließlich Karten für die bevorstehende Theatervorstellung verkauft.

Vorverkauf / Reservation:

Theaterkasse:

Abo- und Kaufberatung
Theaterkasse im Kulturkiosk, Wessenbergstr. 41, 78462 Konstanz
Telefon: 07531 900150
E-Mail: theaterkasse@konstanz.de
Hier sind auch Tickets für Konzerte der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz erhältlich.

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater
  • Familien

Werbung

«Das Ding»

Eine Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross

Die kulturellen Kinder- & Familienangebote

Führungen

Workshops & Kurse

Sounds & Party

Jungsegler - Nachwuchsförderung für Kleinkunst

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2023

Adolf-Dietrich-Preis 2023

Bewerbungsschluss: 30. März 2023

Ähnliche Veranstaltungen

Abgesagt!

Vorsicht, Wilma!

Bühne

Vorsicht, Wilma!

Winterthur, Figurentheater Winterthur・

Bühne

Simon Chen・Ausserordentliche Lage

Stammheim, Hirschenbühne

Premiere

Glauser Quintett・Der Untergang des Delphin

Bühne

Glauser Quintett・Der Untergang des Delphin

Weinfelden, Theaterhaus Thurgau