Seite vorlesen

Ektomorf (HUN) + Support

Ektomorf (HUN) + Support
Ungarische Thrash Metal Attacke.

Ektomorf (HUN) legen mit ihren energiegeladenen Liveshows seit 30 Jahren Venues in Schutt und Asche. Mit über 15 veröffentlichten Studioalben, Tourneen in den USA, Asien und Europa, Auftritten bei Wacken, With Full Force etc. gehört die Band zu den erfolgreichsten und aktivsten in ihrem Genre in Ungarn. 

Wer groovigen, modernen Metal mit Thrash und Hardcore Einflüssen vermengt mit traditionellen ungarischen Instrumenten mag ist an diesem Abend bestens bedient.

Mit dabei haben die Ungaren ihr neues Album Vivid Black - und gleich drei weitere Metal Kapellen.

Für Fans von Soulfly, Pro Pain, Sepultura, Fear Factory...

Kontakt Veranstalter

Kultur im Eisenwerk
+41 52 728 89 82
kultur@eisenwerk.ch
www.eisenwerk.ch

Veranstaltungsort

Eisenwerk Saal
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
www.eisenwerk.ch

Vorverkauf / Reservation

www.eisenwerk.ch
oder Vorverkaufsstellen von Ticketino (zB. Post)
www.ticketino.com

Preise / Kosten

Vorverkauf: CHF 29.-
Abendkasse: CHF 35.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Konzert
  • Metal

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Gewinnspiel der Woche #16

Wir verlosen 2x2 Tickets für das Gershwin Piano Quartet.

Austauschtreffen igKultur Ost

Für eine starke Kulturstimme im Kanton Thurgau! Dienstag, 11. Juni 2024, 18.00 Uhr, Kult-X Kreuzlingen.

Literaturpreis «Das zweite Buch» 2024

Die Marianne und Curt Dienemann Stiftung Luzern schreibt zum siebten Mal den Dienemann-Literaturpreis für deutschsprachige Autorinnen und Autoren in der Schweiz aus. Eingabefrist: 30. April 2024

Atelierstipendium Belgrad 2025/2026

Bewerbungsdauer: 1.-30. April 2024 über die digitale Gesuchsplattform der Kulturstiftung Thurgau.

Ähnliche Veranstaltungen

Musik

25. JAZZ am SEE

Musik

25. JAZZ am SEE - Andrea Motis & Josep Traver

Allensbach, ev. Gnadenkirche

Musik

Vollmondbar Kreuzlingen mit ten blue Shoes

Kreuzlingen, Seemuseum