Frauen: Sammlung Kreuzlingen

Frauen: Sammlung Kreuzlingen
Susan Basler: Morbider Charme im Thurgau, 2010 (Ausschnitt) |

Frauen - Einblick in die Kunstsammlung der Stadt Kreuzlingen.

In Kooperation mit der Kunstkommission der Stadt präsentiert das Museum Rosenegg eine Ausstellung, die sich speziell dem Blick auf Frauen und dem Blick von Frauen in der bildenden Kunst widmet. Die Frau steht ganz im Mittelpunkt. Nebst einigen Darstellungen von Frauen, gemalt aus der Sicht von Männern, präsentieren sich Werke von Künstlerinnen, aus denen sich mitunter Rückschlüsse auf ihre Interessen und Motivationen sowie künstlerische Leistungen ziehen lassen. Darüber hinaus bietet die Ausstellung, die ausschließlich Werke aus der Kunstsammlung der Stadt Kreuzlingen zeigt, die besondere Gelegenheit, einen Teil der oftmals im Verborgenen schlummernden Schätze zu sehen.


 

Termine

Mittwoch, 09.10.2019

Führung

Museum Rosenegg - Kreuzlingen

Sonntag, 20.10.2019

Führung

Museum Rosenegg - Kreuzlingen

Die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Christiane Höfert, führt durch die vielschichtige Ausstellung, die in Kooperation mit der Kunstkommission der Stadt Kreuzlingen realisiert wurde.

mehr

Kontakt Veranstalter:

Museum Rosenegg
+41 (0)71 672 81 51
info@museumrosenegg.ch
www.museumrosenegg.ch

Veranstaltungsort:

Museum Rosenegg
Bärenstrasse 6
8280 Kreuzlingen
www.museumrosenegg.ch

Öffnungszeiten:

Dauer: 25.8.2019 - 20.10.2019
Mittwoch 17-19 Uhr
Freitag und Sonntag 14-17 Uhr

Vorverkauf / Reservation:

Eintritt: 8.00 Fr.
Kinder ab 7 Jahren 5.00 Fr.
Familien: 16.00 Fr.
AHV/Studenten: 6.00 Fr.
Führungen: 90.00 Fr. z.z. Eintritt

Raiffeisenkarte und CH-Museumspass anerkannt.
Jeden 1. Mittwoch im Monat freier Eintritt.

Kommt vor in diesen Sparten

  • Ausstellung

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Ausstellung

"Märchenhaftes"・Bilder und Dreidimensionales

Frauenfeld, z-art Galerie und Atelier

Ausstellung

Willi Oertig – «Oelbilder»

Sommeri, Löwenarena

Ausstellung

Zsuzsanna Gahse・"Schriftbilder"

Kreuzlingen, Kunstraum & Tiefparterre