Frauenstadtrundgang

Frauenstadtrundgang

Arbon verfügt über eine lebendige geschichtliche Vergangenheit, bei welcher Frauen eine wesentliche Rolle gespielt haben. Sie haben das kulturelle, soziale, politische und wirtschaftliche Leben in Arbon stark geprägt. Wir möchten das Bewusstsein für das Wirken der Frauen im öffentlichen und privaten Raum wecken. Ein szenischer Rundgang entführt in eine andere Zeit und lässt den Alltag sowie die Tätigkeiten von Frauen aus der Vergangenheit aufleben: von der sozialen Situation über Kinderbetreuung, Frauenstreik, Telefonistinnen, Wirtsfrauen, Wäscherinnen bis zu den Frauen der Familie Saurer. Die spannenden Entdeckungsreisen machen die Stadt Arbon aus einem ganz neuen Blickwinkel erfahrbar. Ein Frauenstadtrundgang bei dem auch Männer sehr willkommen sind!

Termine

Samstag, 22.06.2019

Start beim Nymphenbrunnen - Arbon

Mittwoch, 14.08.2019

Führung

Start beim Nymphenbrunnen - Arbon

Samstag, 21.09.2019

Führung

Start beim Nymphenbrunnen - Arbon

Kontakt Veranstalter:

Thurgau Tourismus (Fremdveranstaltung)
+41 71 531 01 31
info@thurgau-tourismus.ch
www.thurgau-tourismus.ch

Veranstaltungsort:

Start beim Nymphenbrunnen
Adolph-Saurer-Quai
9320 Arbon

Ticketpreise:

Fr. 20.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Geschichte
  • Gesellschaft

Werbung

Passende Magazin-Beiträge

Kolumne

Warum wir streiken müssen

Am Freitag sind die Frauen im ganzen Land zum Streik aufgerufen. Deshalb erzählen in einer Spezialausgabe der Kolumne „Die Dinge der Woche“ sieben Frauen, warum sie diesen Frauenstreik richtig finden. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Führung

Ein mobiler Stadtrundgang

Wissen

Ein mobiler Stadtrundgang

Rorschach, Forum Würth Rorschach

Führung

Bodensee und Rhein. Tourismuswerbung über Grenzen 1890-1950

Wissen

Bodensee und Rhein. Tourismuswerbung über Grenzen 1890-1950

Stein am Rhein, Museum Lindwurm

Wissen

"Die Industriestadt Arbon um 1900"

Arbon, Historisches Museum