Grenzdenken 2019

Grenzdenken 2019

Renommierte Referenten teilen ihre Tipps und Erfahrungen, wie man gewisse Dinge auf eine andere Weise betrachten kann. Ziel ist es, mit den Referaten bestehende Denkgewohnheiten aufzubrechen. Referenten sollen gleichzeitig zum Nachdenken anregen und dazu inspirieren, selbst seine eigenen Muster zu überdenken und zu sprengen.

Zugesagt haben bisher:
Wolfgang und Helene Beltracchi, Ernst Bromeis, Richard Gutjahr, Oskar Freysinger, Roland Siegenthaler uvm.

www.grenzdenken.ch

Kontakt Veranstalter:

kombiniert gmbh
info@grenzdenken.ch
www.grenzdenken.ch

Veranstaltungsort:

Lilienberg Unternehmerforum
Blauortstrasse 10
Postfach 170
8272 Ermatingen
www.lilienberg.ch

Vorverkauf / Reservation:

online unter www.grenzdenken.ch

Ticketpreise:

CHF 349.00 inkl. Parkplatz, Verpflegung / sämtlicher Getränke; exkl. Übernachtung

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen
  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Gesellschaft
  • Medien
  • Philosophie
  • Politik
  • Psychologie
  • Sport
  • Theologie
  • Kunstgeschichte
  • dies&das

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

"Die Industriestadt Arbon um 1900"

Arbon, Historisches Museum

dies&das

Winzerapéro in der Altstadt von Frauenfeld

Frauenfeld, Freie Strasse

Wissen

Frauenstadtrundgang

Arbon, Start beim Nymphenbrunnen