Seite vorlesen

Hart auf Hart - Das Zugsunglück

Hart auf Hart - Das Zugsunglück
Theater-Miniatur von Franz Hohler.

Franz Hohler hat dem Schweizerisch-Deutschen Schauspielduo Elisabeth Hart und Rhaban Straumann eine Theater-Miniatur auf den Leib geschrieben. Das Publikum begibt sich auf eine Zugreise. Vordergründig geht es um eine komisch anmutende Begegnung zweier Reisender, die ein Zugunglück durchleben müssen.

Es prallen die Welten einer deutschen Schauspielerin und eines schweizerischen Katastro- phenschutzbeauftragten aufeinander. Selten wurde eine Tragödie so beiläufig bemerkt, ein Unfall so leichtfüssig bespielt. 

Eine locker anmutende Tragikomödie, die überzeugt. Ein brillantes und humorvolles Schauspiel. 

Termine

Dienstag, 13.08.2024

Türöffnung: 20:00

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Künstler:innengespräch statt. Moderation: Andrea Fischer Schulthess

Ist Teil von

Bühne

nordArt-Theaterfestival 2024

Stein am Rhein, div. Orte

Veranstaltungsort

Klosterbühne
Kloster St.Georgen
8260 Stein am Rhein
www.nordArt.ch

Vorverkauf / Reservation

Vorverkauf: festival.nordart.ch
+41 79 364 48 22
Mo–Sa 10.00 bis 14.00
festival.nordart.ch

Preise / Kosten

Standard 46.–
Ermässigung* (Kinder, Studierende bis 26 J.) 30.–
Theaterteller (nur mit Ticket, exkl. Getränke, mit Sitzplatzreservation) 26.–

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Schauspiel
  • Kleinkunst
  • Kabarett

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Kultur für Klein & Gross #20

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Ende August 2024.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

igKultur Ost aktuell

Aktuelle Infos aus dem Ostschweizer Kulturuniversum: Stärkung der igKultur Ost – Sektion Thurgau, Kultur und Tourismus, Kulturstammtisch, ...

Kongress Kulturjournalismus

Das Ostschweizer Kulturmagazin Saiten stellt am 21. September die Zukunft des Kulturjournalismus ins Zentrum.

Ähnliche Veranstaltungen

Bühne

Ein Sommernachtstraum

Konstanz, Münsterplatz Konstanz

Bühne

See-Burgtheater: Prometheus - Revolution im Götterreich

Kreuzlingen, Seeburgpark Kreuzlingen

Bühne

Man kann die Wahrheit nicht erzählen

Schaffhausen, Theater Bachturnhalle