Seite vorlesen

Hart auf Hart - Wollen Sie wippen?

Hart auf Hart - Wollen Sie wippen?
Eine liebevolle Deutschland-Schweiz-Satire, ein Kleinkunst-Leckerbissen. Nominiert für den Stuttgarter Besen 2024.

Das Stück handelt von einer Schauspielerin und einem Schauspie- ler, die ein selbstgeschriebenes Stück lesen. Darin begegnen
sich eine Frau und ein Mann auf einem Spielplatz. Erst zufällig, schliesslich immer wieder. Sie Deutsche. Er Schweizer. Er ergötzt sich am Leiden der Eltern, sie findet Gefallen an der Manipulation der Spielgeräte.

Mit gebührender Distanz und ohne Moralkeule nähern sie sich grossen sowie relevanten Themen und scheuen sich nicht vor heiklen Fragen. Selbst oberflächliche Klischees erhalten in ihrer Unterhaltung Tiefgang, während sprachliche Differenzen kulturelle Unterschiede zu Tage bringen. Mit jedem Tag wird die Verbindung zwischen den beiden Menschen auf dem Spielplatz intensiver. Gemeinsam beobachten sie kleine Diktatoren im Sand und haben die Grossen der Welt vor Augen. 

Ein hochkarätiges Schauspielduo, eine grosse Portion geistreiche Sprachakrobatik, eine Prise Poesie und nicht zu wenig Situationskomik. 

Termine

Sonntag, 11.08.2024

Türöffnung: 20:00

Ist Teil von

Bühne

nordArt-Theaterfestival 2024

Stein am Rhein, div. Orte

Veranstaltungsort

Klosterbühne
Kloster St.Georgen
8260 Stein am Rhein
www.nordArt.ch

Vorverkauf / Reservation

Vorverkauf: festival.nordart.ch
+41 79 364 48 22
Mo–Sa 10.00 bis 14.00
festival.nordart.ch

Preise / Kosten

Standard 46.–
Ermässigung* (Kinder, Studierende bis 26 J.) 30.–
Theaterteller (nur mit Ticket, exkl. Getränke, mit Sitzplatzreservation) 26.–

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Schauspiel
  • Kleinkunst
  • Kabarett

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

Kultur für Klein & Gross #20

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Ende August 2024.

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Kongress Kulturjournalismus

Das Ostschweizer Kulturmagazin Saiten stellt am 21. September die Zukunft des Kulturjournalismus ins Zentrum.

igKultur Ost aktuell

Aktuelle Infos aus dem Ostschweizer Kulturuniversum: Stärkung der igKultur Ost – Sektion Thurgau, Kultur und Tourismus, Kulturstammtisch, ...

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Ähnliche Veranstaltungen

Bühne

Ein Sommernachtstraum

Konstanz, Münsterplatz Konstanz

Bühne

See-Burgtheater: Prometheus - Revolution im Götterreich

Kreuzlingen, Seeburgpark Kreuzlingen

Bühne

Man kann die Wahrheit nicht erzählen

Schaffhausen, Theater Bachturnhalle