Seite vorlesen

Hidden Heartache - Simon Keller und Michael Flury

Hidden Heartache - Simon Keller und Michael Flury
«Hidden Heartache» widmet sich unbekannten Hörerlebnissen um sie zur Aufführung zu bringen.

Die Pianistin Simone Keller macht die Musik unbekannter Komponistinnen hör- und sichtbar. Bei der Hommage an die in Vergessenheit geratene Komponistin Olga Diener wird sie von dem Jazz-Posaunisten Michael Flury begleitet. Im Rahmen der «Facetten»-Reihe der Kulturstiftung Thurgau wird dazu die Publikation „Hidden Heartache“ erscheinen.

Termine

Mittwoch, 20.03.2024

Türöffnung / -schliessung: 17:00 / 21:00

Kontakt Veranstalter

Haus zur Glocke
Telefon: 052 770 24 50

Veranstaltungsort

Haus zur Glocke
Seestrasse 91
8266 Steckborn
www.hauszurglocke.ch

Öffnungszeiten

www.hauszurglocke.ch

Juni bis August
Samstag, 17.00 — 23.00 Uhr
Sonntag 14.00 — 18.00 Uhr
Mittwoch, 17.00 – 21.00 Uhr.

September bis Mai
Samstag 16.00 — 22.00 Uhr
Sonntag 14.00 — 18.00 Uhr
Mittwoch, 17.00 – 21.00 Uhr

Vorverkauf / Reservation

info@hauszurglocke.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Konzert
  • Neue Musik

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

Wir lotsen dich durchs Thurgauer Kulturleben!

Abonniere jetzt unsere Newsletter! Oder empfehle unseren Service Culturel weiter. Danke.

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im März - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Literaturpreis «Das zweite Buch» 2024

Die Marianne und Curt Dienemann Stiftung Luzern schreibt zum siebten Mal den Dienemann-Literaturpreis für deutschsprachige Autorinnen und Autoren in der Schweiz aus. Eingabefrist: 30. April 2024

Thurgauer Forschungspreis

Noch bis zum 31. März läuft die Ausschreibung des mit 15’000 Franken dotierten Forschungspreises Walter Enggist.

Recherche-Stipendien der Kulturstiftung

Bewerbungen können bis 31. März 2024 eingereicht werden.

Atelierstipendium Belgrad 2025/2026

Bewerbungsdauer: 1.-30. April 2024 über die digitale Gesuchsplattform der Kulturstiftung Thurgau.

Passende Magazin-Beiträge

Kolumne

Der lange Weg bis zur Bühne

Mein Leben als Künstler:in (12): Wie ein kleines Unternehmen: Die Pianistin Simone Keller über Kultur als nervenaufreibendes Projektmanagement. mehr

Kolumne

Die Wiederentdeckung einer fast vergessenen Musikerin

Mein Leben als Künstler:in (8): Musizieren heisst manchmal auch recherchieren: Wie die Pianistin Simone Keller die Ostschweizer Komponistin Olga Diener aus den Archiven rettete. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Musik

Wohnzimmer Konzerte

Arbon, Kulturzentrum Presswerk

Musik

Wohnzimmerkonzert mit Worries and Other Plants

Arbon, Kulturzentrum Presswerk

Musik

Weltfrauentag: Frau? Genau!

Konstanz, K9 Kulturzentrum