In die Stille schreiben・Schreiben im Kloster

In die Stille schreiben・Schreiben im Kloster

Das Schreiben und das Hüten kostbarer Schriften nahm in den Klöstern von jeher einen wichtigen Stellenwert ein. Ruhe, Klarheit und Kraft der klösterlichen Räume öffnen die Sinne. Dieses meditativ-kreative Schreiben findet an verschiedenen Orten des Ittinger Museums auf.

Der Raum der Stille, die Kreuzgärten, die Mönchsklausen und andere stimmige Orte laden zum Schreiben ein. Man lernt, in den Schreibfluss zu kommen und das Wichtigste in eine passende Form bringen. Die Stille wird als Inspirationsquelle erlebt und man erfreut sich an den Texten, die sich als Botschaft zeigen.

Leitung:
Brigitte Brechbühl, Leiterin für Kreative Schreibwerkstätten, Poesie - und Bibliotherapeutin EAG/FPI

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Ittinger Museum
058 345 10 63
sekretariat.kunstmuseum@tg.ch

Veranstaltungsort:

Ittinger Museum (Kartause Ittingen)
Kartause Ittingen
8532 Warth
www.kunstmuseum.ch

Öffnungszeiten:

1. Mai bis 30. September:
täglich 11 - 18 Uhr

1. Oktober bis 30. April:
Montag bis Freitag 14 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag und
allgemeine Feiertage 11 - 17 Uhr

Vorverkauf / Reservation:

Anmeldung bis 20. September 2020 unter: Tel. 052 748 41 41 oder tecum@kartause.ch

Ticketpreise:

CHF 135.00 (inkl. Mittagessen und Begrüssungskaffee)

Kommt vor in diesen Sparten

  • Literatur
  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Belletristik
  • Workshop

Werbung

Aktuelle Führungen

auf einen Blick!

Kulturakteure von A-Z:

jetzt auf dem Kulturplatz entdecken.

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Zinngiessen・ein altes Handwerk selber ausprobieren

Frauenfeld, Museum für Archäologie Thurgau

Live-Stream

Literaturecho・Die Welt lesen

Literatur

Literaturecho・Die Welt lesen

Online-/Streaming-Angebot