Seite vorlesen

Jakobs Ross

Jakobs Ross
Die musikalisch hochbegabte Magd Elsie träumt von einer Karriere als Musikerin. Kein leichtes Unterfangen in der Schweiz des 19. Jahrhunderts.

Jakobs Ross ist eine moderne Beziehungs- und Emanzipationsgeschichte nach dem Bestseller von Silvia Tschui mit Luna Wedler und Max Hubacher.

Die musikalisch hochbegabte Magd Elsie träumt von einer Karriere als Musikerin. Kein leichtes Unterfangen in der Schweiz des 19. Jahrhunderts, wo nebst der festen sozialen Ordnung auch Gewalt und Aberglaube herrschen. Als Elsie vom Hausherr ungewollt schwanger wird, wird sie mit dem Rossknecht Jakob zwangsverheiratet und auf eine ärmliche Pacht abgeschoben. Jakob hat nur einen Traum: Er will ein eigenes Ross und Fuhrmann werden. Elsie fügt sich vermeintlich ihrem Schicksal - bis der Jenische Rico auftaucht, der mit seiner Musik Elsies Traum nährt.

CAST & CREW
Director: Katalin Gödrös
Producer: Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Bady Minck, Michael Steiger, Anita Wasser
Cast: Luna Wedler, Valentin Postlmayr, Eugénie Anselin, Luc Feit, Marie Jung, Max Hubacher

Duration: 120
Produktion: Switzerland, 2022
Distribution: Elite Film

via guidle.com

Termine

Montag, 04.03.2024

Dienstag, 05.03.2024

Kontakt Veranstalter

Liberty Cinema
Telefon: 071 622 00 33

Veranstaltungsort

Liberty Cinema
Amriswilerstrasse 106b
8570 Weinfelden
www.kino-tg.ch

Vorverkauf / Reservation

Vorverkauf über unsere Internetseite oder an den Kinokassen.
www.kino-tg.ch
www.liberty-weinfelden.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Film

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kino
  • Spielfilm

Werbung

Wir lotsen dich durchs Thurgauer Kulturleben!

Abonniere jetzt unsere Newsletter! Oder empfehle unseren Service Culturel weiter. Danke.

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im März - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Literaturpreis «Das zweite Buch» 2024

Die Marianne und Curt Dienemann Stiftung Luzern schreibt zum siebten Mal den Dienemann-Literaturpreis für deutschsprachige Autorinnen und Autoren in der Schweiz aus. Eingabefrist: 30. April 2024

Thurgauer Forschungspreis

Noch bis zum 31. März läuft die Ausschreibung des mit 15’000 Franken dotierten Forschungspreises Walter Enggist.

Recherche-Stipendien der Kulturstiftung

Bewerbungen können bis 31. März 2024 eingereicht werden.

Atelierstipendium Belgrad 2025/2026

Bewerbungsdauer: 1.-30. April 2024 über die digitale Gesuchsplattform der Kulturstiftung Thurgau.

Ähnliche Veranstaltungen

Film

Green Border

Frauenfeld, Cinema Luna

Film

Bisons

Frauenfeld, Cinema Luna

Film

Dune: Part Two

Weinfelden, Liberty Cinema