jazz:now: Kaos Protokoll

jazz:now: Kaos Protokoll

Spiritual Electrojazzpunk: Nicht greifbar und der Zeit weit voraus.

Dieses Kaos erzeugt Sogwirkung. Sie scheinen uns etwas mitteilen zu wollen was sich nur erahnen lässt wenn man bereit ist, mit Hingabe zu lauschen. Man kann sich dann diesen Klängen kaum entziehen weil sie bei aller Experimentierfreude auch noch Ahnung davon haben wie man groovt.

Kaos Protokoll sind, wie es der Name prophezeit, unwiderstehlich wild. Ursprünglich als Drum n’Bass-Sax-Trio gestartet, entwickelten sie einen Stilmix von Punk gespickt mit New Wave, verwurzelt und getragen vom Jazz.

In aktueller Formation sind sie als Quartett unterwegs und stellen uns ihr neues Album «Everyone Nowhere» vor. Mit dunklen elektronischen Klängen, treibend meditativen Beats und stark cineastisch geprägter Musik hieven sich die vier Musiker auf eine neue Ebene und eröffnen dem Zuhörer einen weiten musikalischen Horizont.

Erscheine, wer sich traut.

Simon Spiess (sax, bass, clarinet)
Luzius Schuler (keys)
Flo Reichle (drums & electronics)
Benedikt Wieland (bass & electronics)

www.eisenwerk.ch

Kontakt Veranstalter:

Kultur im Eisenwerk
+41 52 728 89 82
kultur@eisenwerk.ch
www.eisenwerk.ch

Veranstaltungsort:

Eisenwerk Theater
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
www.eisenwerk.ch

Vorverkauf / Reservation:

Reservation bei Regio Frauenfeld Tourismus, Tel. 052 721 99 26

Ticketpreise:

CHF 30.-/20.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Jazz
  • Punk/Metal

Werbung

Streaming-Angebote

frisch geliefert - auf einen Klick!

Live-Streams

Termine auf einen Klick!

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 228 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

#deinebühne

Alle Infos zu unserer Solidaritätsaktion für Künstlerinnen und Künstler

Wir sind thurgaukultur.ch!

Voilà! Unser Team & unsere Autor*innen.

Ausschreibung: KOSMOS-Musik-Thurgau

Einsendeschluss: 30. April 2020

#Jedes Ticket zählt

Unterstütze die Schweizer Kulturszene

Passende Magazin-Beiträge

Musik

Mehr Jazz für alle

Mit dem Programm des diesjährigen Jazz:now im Eisenwerk Frauenfeld sollen auch jüngere Menschen für den Jazz begeistert werden. Ruth Bommer und Melanie Wenger erklären, wie sie das erreichen wollen. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Streaming

arte Concert

Musik

arte Concert

uf em Sofa, mit TV, Laptop oder Mobile

Musik

Projekt Trommeltanz・Gleichzeitig - Zeitlos

Kreuzlingen, Kult-X

Musik

Sing & Gin

Arbon, Kulturzentrum Presswerk