Katja Brunner, Zsuzsanna Gahse und Noëlle Revaz

Katja Brunner, Zsuzsanna Gahse und Noëlle Revaz

Im Juni wird der «Vögelipark» zum Leseatelier. Die lesenden Autor*innen und Schauspieler*innen sitzen in einem mobilen Tonstudio, die Lesungen und Gespräche werden auf die Kopfhörer des wandelnden Publikums übertragen.
 
Die Besucher*innen können hier jeweils am Dienstagabend Live-Lesungen zeitgenössischer Autorinnen erleben – und zwar an folgenden Daten:
Dienstag, 8. Juni, 19.30 Uhr Katja Brunner und Regula Imboden
Dienstag, 15. Juni, 19:30 Uhr: Zsuzsanna Gahse und Wanda Wylowa
Dienstag, 22. Juni, 19:30 Uhr: Noëlle Revaz und Wanda Wylowa
 
Wenn man am Dienstagabend verhindert ist, gibt es die Möglichkeit, die Lesungen im Samstags-Atelier nachzuerleben. Ebenso besteht die Möglichkeit, Rund um die Uhr über einen QR-Code Zugriff auf das pandemische Archiv des Maison du Futur bekommen.

www.lauschig.ch

Kontakt Veranstalter:

lauschig – wOrte im Freien
info@lauschig.ch
www.lauschig.ch

Veranstaltungsort:

Lindengutpark, Winterthur
Römerstrasse 8
8404 Winterthur

Öffnungszeiten:

Dienstagslesungen ab 19:30

Vorverkauf / Reservation:

Für die Lesungen an den Dienstagen ist eine Anmeldung zwingend notwendig. Anmeldung per E-Mail an info@lauschig.ch

Für das Angebot rund um die Uhr, das Lesearchiv wird keine Reservation oder Anmeldung benötigt. Lediglich ein Smartphone und Kopfhörer.

Schutzkonzept: www.lauschig.ch

Ticketpreise:

Kollekte

Kommt vor in diesen Sparten

  • Literatur

Kommt vor in diesen Interessen

  • Lesung
  • Spoken Word
  • Künstlerbegegnung

Werbung

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Ab 1. Juli: «Kultur für Klein & Gross»

Abonniere jetzt unseren neuen Newsletter und sei bestens informiert über die Familien-& Kinderangebote während den Sommerwochen.

Gewinnspiel der Woche #25

Unsere Neuen...

... auf dem Kulturplatz

Wer wir sind

Alles rund um thurgaukultur.ch

Ähnliche Veranstaltungen

Literatur

Shared Reading・Wer zuhört gehört bereits dazu

Frauenfeld, Kantonsbibliothek Thurgau

Literatur

Hildegard E. Keller・Was wir scheinen

Gottlieben, Literaturhaus Thurgau

Literatur

Open-Air-Bibliothek auf der Landesgartenschau Überlingen

Überlingen, Landesgartenschau Überlingen