Kulturklinik

Kulturklinik

Mit der Gründung des Vereins #Kulturklinik wurde ein Projekt lanciert, das diesen bereits seit Beginn des Ausnahmezustands besonders verletzlichen Teil unserer Gesellschaft am Leben erhalten wird.

Die derzeit noch immer ungeklärte Unterstützung durch den Bund, die der Kulturbranche zur Verfügung gestellt werden sollen, lässt alle in eine ungewisse Zukunft blicken. Beiträge zur Unterstützung sowie deren Verteilung sind noch ungeklärt, weshalb die #Kulturklinik in einem ersten Schritt Hilfe zur Selbsthilfe anbieten kann: Nämlich den zum Nichtstun verdonnerten Kunstschaffenden wieder Arbeit zu schaffen, indem sie ihnen eine gemeinsame Plattform bietet, auf der sie selbst produzierte Produkte verkaufen können.

Die Nettoeinnahmen der verkauften Produkte (abzüglich Produktions- und Versandkosten) werden solidarisch unter den beteiligten Kunst- und Kulturschaffenden aufgeteilt.

Kontakt Veranstalter:

Verein Kulturklinik
kulturklinik.ch

Veranstaltungsort:

Online-/Streaming-Angebot

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst
  • Fotografie
  • Design
  • Illustration
  • Comic
  • Online-Shop

Werbung

«Debüts. Der erste Roman»

Alle Beiträge zum Literatur-November.

Geschenktipp N°1

Geschenktipp N°2

Geschenktipp N°3

Agenda

Tipps & Tricks für Veranstalter

Schenke aussergewöhnlich. Unterstütze lokal.

Geschenktipps für Gross & Klein

Ausschreibungen

Ähnliche Veranstaltungen

Kunst

Licht, Luft und Farbe. Malerei süddeutscher Impressionisten

Konstanz, Städtische Wessenberg-Galerie

Kunst

Guido von Stürler・This is it

Arbon, Galerie Adrian Bleisch

Kunst

Heimatfront・Bühnenbilder des Krieges

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)