Kunstnacht(floh)markt

Kunstnacht(floh)markt

Muss man es überhaupt noch erklären? Mittlerweile in seinem 11. Jahr ist der Kunstnacht(floh)markt im Shed eine Institution und ein leuchtender Stern im eher trüben Januar. Daher gilt: Same procedure as last year – same procedure as every year! Verkauft werden Bilder, Zeichnungen, Fotos, Drucke, Multiples, Figuren, Filme, Skulpturen, Textiles – Hauptsache ORIGINALE.

Beim Kunstnacht(floh)markt lässt sich Unentdecktes, aber auch aus den letzten Jahren Bekanntes aufstöbern und (wieder)entdecken. Während des Schlenderns und Stöberns kann man einfach und unkompliziert mit den Kunstschaffenden ins Gespräch zu kommen... und auch nicht unwichtig: Hier ist Kunst noch bezahlbar: Als Höchstpreis gilt wie jedes Jahr 399 Franken.

Und natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder eine Shedbar - mit Risotto!

mit Hansruedi Bader, Matthias Bader, Nicelotte Bösch, Eva Engeler, Heidi Freyre, Wioletta Gancarz, Christoph Hablützel, Annemarie Hasler, Florian Hunziker, Marina Hunziker, Kirsten Lehner-Germann, Michel Leroux, Salome Lüthy, Heike Müller, Ursi Müller, Tufan Öztürk, Vitoria Pinto, Franz Rieser Müller, Peter Schmid, Irene Schuppli, Magdalena Soller, Joachim Trautner, Waldgut Verlag, Judith Wiesli

www.eisenwerk.ch

Kontakt Veranstalter:

Kultur im Eisenwerk
+41 52 728 89 82
kultur@eisenwerk.ch
www.eisenwerk.ch

Veranstaltungsort:

Eisenwerk Shedhalle ・
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
www.eisenwerk.ch

Vorverkauf / Reservation:

Reservation bei Regio Frauenfeld Tourismus, Tel. 052 721 99 26

Ticketpreise:

Eintritt frei

Kommt vor in diesen Sparten

  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst
  • Kunsthandwerk

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Auf einen Blick: Ernst Würtenberger

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

dies&das

Semesterkurse und Ferien-Workshops im Frühjahr 2019

Frauenfeld, Bildschule Frauenfeld

Finissage

QR-CODING [Konstanz]

dies&das

QR-CODING [Konstanz]

Konstanz, Kulturzentrum am Münster