Ausstellung "Erinnerung an Wasser"

Ausstellung

Besichtigung der Ausstellung

Im grossen, mit Oblicht durchfluteten Austellungssaal der Bildhauerschule Müllheim können die Skulpturen be-sinnlich und in aller Stille betrachtet werden. Eine Werk- und Preisliste liegt vor. Die Skulpturenausstellung wird ergänzt mit Bildern von Kurt Tuch 1877 - 1963 aus der "Müllheimer Privatsammlung".

 

Führung 

Auf telefonische Vereinbarung machen wir Führungen durch die Ausstellung wo Sie Interessantes über die Werke und ihre Schöpfer erfahren. Führungen mit besonderen Themen und anschliessendem Dessert in der Künstlercantina finden Sie unter "Kunst Genuss".

 

Galerie 

Die Galerie der Bildhauerschule Müllheim ist für Skulpturen da, die wertvoll sind durch ihre Ästhetik und wohltuende Ausstrahlung sowie kostbar anhand ihres hohen handwerklichen Niveaus. "Zeitlose Schönheit" ist das Kriterium der Werke, die ausgestellt werden.

                                                                                

Peter Wulf
 

Über sein Leben

_______________

Peter Wulf ist 1964 in Zürich geboren und aufgewachsen. Er lebt und arbeitet als Bildhauer in Müllheim (TG). Peter Wulf absolvierte die Ausbildung zum Steinbildhauer bei Urs Strähl und Hans Aeschbacher. Seine künstlerischen Werke wurden bisher an Ausstellungen in Zürich, Baselland und Thurgau präsentiert.

 

Über sein künstlerisches Schaffen

______________________________

«Meine Werke sind im weiteren Sinne Naturstudien. Sie sind nicht so dargestellt wie ich die Natur sehe, sondern was sie in mir für eine Stimmung und Gefühl auslöst. Was mich interessiert ist die Wucht, die Kraft und die stille Poesie oder einfach die Schönheit der Natur die mich umgibt.»

 

Über seine Gedankenwelt

________________________

«Ich bin ein Gefühlmensch und lebe in den Stimmungen des Zwischenmenschlichen. Da sind mir die Menschen sehr wichtig, daraus schöpfe ich die Kraft zum Schaffen und zum Leben. Eine positive Lebenseinstellung ist mir wichtig. Mit dem letzten Drittel des Lebens vom Dichter, Philosophen und Theologen Friedrich Hölderlin habe ich mich intensiv beschäftigt, wie auch mit dem Leben Vincent van Gogh’s. Zwischen beiden Leben gibt es eine Parallele: Zwei Genies haben sich geistig von der realen Welt zurückgezogen. Doch haben gerade sie die Welt verändert. Das fasziniert mich.»

 

 

www.bildhauerschule.com

Kontakt Veranstalter:

Stiftung Bildhauerschule Müllheim
052 763 32 32
info@bhsm.ch
www.bildhauerschule.com

Kontaktperson:

Stepanka Strähl
076 205 19 97
info@bhsm.ch

Veranstaltungsort:

Stiftung Bildhauerschule Müllheim
Bahnhofstrasse 12
8555 Müllheim Dorf

Öffnungszeiten:

jederzeit auf Voranmeldung

Vorverkauf / Reservation:

info@bhsm.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst
  • Vortrag

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Ähnliche Veranstaltungen

Führung

Sommeratelier 2022 - Rundgang durch die Remise

Kunst

Sommeratelier 2022 - Rundgang durch die Remise

Weinfelden, Remise Haus zum Komitee

Führung

Öffentliche Kunstführung

Kunst

Öffentliche Kunstführung

Rorschach, Forum Würth Rorschach

Führung

Kunst zum Frühstück

Kunst

Kunst zum Frühstück

Rorschach, Forum Würth Rorschach