Lesung・Simone Lappert

Lesung・Simone Lappert
| © OK Bücherfest, Barbara Roth

Simone Lappert liest aus ihrem Bestsellerroman "Der Sprung" mit musikalischer Begleitung von Martina Berther.

Simone Lappert ist in Basel aufgewachsen und lebt in Zürich. Ihr Buch «Der Sprung» wurde landauf, landab gelesen, besprochen, gelobt, zerzaust, auseinandergenommen und neu zusammengesetzt. Lappert ist ein grosses Erzähltalent und ihre bildstarke Sprache lässt den Kleinstadtkosmos des Romans vor unserem inneren Auge entstehen. Sie ist eine aussergewöhnliche Interpretin ihrer Texte, was sie schon oft an ihren Spoken-Word-Auftritten gezeigt hat. Zusammen mit der Musikerin Martina Berther wird sie noch unbekannte Aspekte des Romans präsentieren.

www.diogenes.ch

Termine

Dienstag, 25.08.2020

Türöffnung: 19:00

Aula Kantonsschule - Frauenfeld

Kontakt Veranstalter:

Amt für Kultur Stadt Frauenfeld
052 724 53 06
kultur@stadtfrauenfeld.ch
www.frauenfeld.ch

Veranstaltungsort:

Aula Kantonsschule
Speicherstrasse 10
8500 Frauenfeld

Öffnungszeiten:

Türöffnung und Abendkasse ab 19 Uhr
Beginn der Lesung: 19.30 Uhr

Vorverkauf / Reservation:

eventfrog.ch

Ticketpreise:

CHF 10.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Literatur

Kommt vor in diesen Interessen

  • Belletristik
  • Jazz
  • Lesung
  • Gespräch
  • Kulturvermittlung
  • Künstlerbegegnung
  • Dies&Das

Werbung

Wir sind thurgaukultur.ch:

Unser Team & unsere Autor*innen.

Unsere Neuen!

Bereits 238 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Schutzkonzepte für Veranstaltungen

Direktlink für Veranstalter

Ähnliche Veranstaltungen

Literatur

Kellertheater@home

Online-/Streaming-Angebot

Musik

ArtOnAir.tv

Online-/Streaming-Angebot