Monica Ursina Jäger

Monica Ursina Jäger

Forest Tales and Emerald Fictions
Monica Ursina Jäger im Tiefparterre des Kunstraums Kreuzlingen                                       

Der Wald. Urvertraute Heimat und unbekanntes Land. Natürlicher Lebensraum und kolonialisierter Weltmarkt. Wissenschaftlicher Forschungsgegenstand und phantastische Herberge von Geheimnissen und Erzählungen.

 

„Forest Tales and Emerald Fictions“ untersucht den Wald als räumlich komplexe Struktur. Zum einen als Ort von Materie und Wissen, zum anderen als Stätte von Phantasie, Erzählung und Erinnerung. Ein als natürlich geschätzter Lebensraum, der jedoch Jahrhunderte von Kolonialisierung hinter sich hat und deren Spuren trägt.

 

Im Rahmen einer mehrmonatigen künstlerischen Recherche am NTU CCA Centre for Contemporary Art in Singapur untersuchte die Künstlerin natürliche und urbane Habitate und Prozesse und fokussierte sich dabei auf die letzten lokalen Urwälder. Die daraus entstandene Video-Bild-Text-Collage „Forest Tales and Emerald Fictions“ kombiniert Aufnahmen aus Stadt und Natur, Malerei und Animation und zeichnet ein multiperspektivisches Bild des Waldes. Im Wechselspiel zwischen Intuitivem, Erzählerischem und Faktischem untersucht „Forest Tales and Emerald Fictions“ Transformationsprozesse des Waldes als postnatürliche Landschaft zwischen Utopien und Dystopien und projiziert seine Ergebnisse direkt in die Krisen des Anthropozän.

 

www.kunstraum-kreuzlingen.ch

Termine

Sonntag, 16.05.2021

Begegnung

Kunstraum - Kreuzlingen

Gespräch Monica Ursina Jäger mit Kathleen Bühler, Kuratorin Kunstmuseum Bern

Kontakt Veranstalter:

Kunstraum Kreuzlingen & Tiefparterre
tisserand@kunstraum-kreuzlingen.ch
www.kunstraum-kreuzlingen.ch

Veranstaltungsort:

Kunstraum
Bodanstrasse 7 a
8280 Kreuzlingen
www.kunstraum-kreuzlingen.ch

Kontaktperson:

Richard Tisserand
+41 79 376 13 35
tisserand@kunstraum-kreuzlingen.ch

Öffnungszeiten:

Fr 15 – 20, Sa + So 13 – 17 Uhr

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst

Kommt vor in diesen Interessen

  • Fotografie

Werbung

#meinerstesmal

Unsere Serie über erste Bühnenerlebnisse.

Live-Streams

aus dem Thurgau & dem Rest der Welt

Wir sind thurgaukultur.ch!

Unser Team und unsere Autor*innen

Umfrage von suisseculture

zur Einkommenssituation und sozialversicherungsrechtlichen Absicherung von Kulturschaffenden

Passende Magazin-Beiträge

Kunst

Souvenirs aus der weiten Welt

Zwei Frauen bringen internationale Eindrücke in den Kunstraum in Kreuzlingen. Lika Nüssli hat in Belgrad gemalt, Monica Ursina Jäger hat in Singapur gefilmt. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Kunst

Cédric Eisenring・pink/ green light

Steckborn, Kirchgasse

Kunst

Meinrad Schade. Krieg ohne Krieg.

Singen, Kunstmuseum Singen