Seite vorlesen

Öffentliche Führung: Eva Wipf

Öffentliche Führung: Eva Wipf
Einstündiger Rundgang durch die aktuelle Ausstellung «Eva Wipf – Seismograf in Nacht und Licht».
Die grossformatigen Objektassemblagen der Künstlerin, geschaffen aus Fund- und Flohmarktobjekten, sind schonungslose Zeugnisse ihrer Generation und zählen zu den bedeutendsten Werken der Schweizer Kunstgeschichte. Die umfassende Retrospektive im Kunstmuseum Thurgau präsentiert neben vielen Werken von Eva Wipf (1929–1978) auch Tagebuchaufzeichnungen, Bezüge zu internationalen Positionen sowie Werke von Weggefährtinnen aus der damaligen Künstlerszene.

via guidle.com

Termine

Sonntag, 28.07.2024

Ist Teil von

Kunst

Eva Wipf: Seismograf in Nacht und Licht

Warth, Kunstmuseum Thurgau

Kontakt Veranstalter

Kunstmuseum Thurgau
058 345 10 63
sekretariat.kunstmuseum@tg.ch

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Thurgau
Kartause Ittingen
8532 Warth
www.kunstmuseum.tg.ch

Vorverkauf / Reservation

Maximal 30 Personen, eine Anmeldung ist erwünscht: sekretariat.kunstmuseum@tg.ch

Preise / Kosten

CHF 10.00 / 7.00

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst
  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst
  • Führung

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Kultur für Klein & Gross #20

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Ende August 2024.

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

igKultur Ost aktuell

Aktuelle Infos aus dem Ostschweizer Kulturuniversum: Stärkung der igKultur Ost – Sektion Thurgau, Kultur und Tourismus, Kulturstammtisch, ...

Kongress Kulturjournalismus

Das Ostschweizer Kulturmagazin Saiten stellt am 21. September die Zukunft des Kulturjournalismus ins Zentrum.

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Passende Magazin-Beiträge

Kunst

Eine verschleierte Königin

Das Kunstmuseum Thurgau stellt das bislang unterschätzte Werk von Eva Wipf aus. Und zeigt dabei auch, wie zermürbend das Ringen um Bedeutung für Künstler:innen sein kann. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Kunst

Kunstwettbewerb: Skulptur für SOPHIA-Garten

Konstanz, Haus Weiherhof, SOPHIA-Garten

Kunst

Sommerausstellung

Riehen, Fondation Beyeler

Kunst

Kunst & Wein am Iselisberg

Uesslingen, Iselisberg