Pergament, Papier, Glas und Gold

Pergament, Papier, Glas und Gold

Weshalb ist ein verschmutzter 700 Jahre alter Papierfetzen einer der grössten Schätze im Schloss? Was ist wertvoller: das Gold und die gemahlenen Edelsteine, aus denen Klosterfrauen Tinte mischten, oder das Pergament, welches sie mit kunstvoll verzierten Buchstaben beschrifteten? Wer erkennt die bunten mittelalterlichen Puzzles? Und welche Geheimsprache bergen die vielen Wappen im Schloss? Im Workshop gehen Kinder dem Rätsel um Schrift und Bild im Mittelalter auf den Grund und üben sich in mittelalterlichen Künsten.

mit Ira Werner, Kulturvermittlerin; für Kinder von 8– 12 Jahren

Termine

Sonntag, 08.11.2020

Historisches Museum Thurgau - Frauenfeld

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Historisches Museum Thurgau
058 345 73 80
historisches.museum@tg.ch
historisches-museum.tg.ch

Veranstaltungsort:

Historisches Museum Thurgau
Rathausplatz 2
8500 Frauenfeld
www.historisches-museum.tg.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag
13:00 – 17:00
Montag geschlossen

Vorverkauf / Reservation:

museum-fuer-kinder.tg.ch

Ticketpreise:

CHF 5/Kind

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Workshop
  • Kulturvermittlung
  • Kunsthandwerk

Werbung

Aktuelle Führungen

auf einen Blick!

Kulturakteure von A-Z:

jetzt auf dem Kulturplatz entdecken.

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Zinngiessen・ein altes Handwerk selber ausprobieren

Frauenfeld, Museum für Archäologie Thurgau

Film

Polaris, das Weltraum-U-Boot

Kreuzlingen, Bodensee Planetarium & Sternwarte

Wissen

Thurgauer Köpfe・einzigartig vielfältig

Frauenfeld, Naturmuseum Thurgau