Portraitgalerie

Portraitgalerie

Die Ausstellung zeigt Portraits von Menschen, die mit der Rosenegg eng verbunden waren. Darunter Einzelbildnisse von Mitgliedern der Familie Bächler, die die Rosenegg erbaut, erweitert und bewohnt haben. Ein Genrebild von Wendlin Moosbrugger (1760-1849) zeigt die Kreuzlinger Familie Pauly um 1810 vor ihrem Anwesen.
Ein Portrait von Melanie Schürer-Tschudy (1827-1906) erinnert an die der “Wohltäterin von Egelshofen“.

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Museum Rosenegg
071 672 81 51
info@museumrosenegg.ch
museumrosenegg.ch

Veranstaltungsort:

Museum Rosenegg
Bärenstrasse 6
8280 Kreuzlingen
www.museumrosenegg.ch

Öffnungszeiten:

Mittwoch, 17-19 Uhr
Freitag und Sonntag, jeweils 14-17 Uhr

Vorverkauf / Reservation:

Um Anmeldung wird gebeten.
Es gilt eine Maskenpflicht.

Ticketpreise:

Einzeleintritt: CHF 8.-
AHV: CHF 6.-
Jeden 1. Mi im Monat: Eintritt frei

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Geschichte
  • Bildende Kunst
  • Brauchtum
  • Dauerausstellung
  • 55+

Werbung

#lieblingsstücke

unsere neue Serie zum Mitmachen

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Kloster- und Siedlungsgeschichte

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Wissen

Persönlichkeiten

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Wissen

1821 - Napoleons Ende. Sankt Helena, Arenenberg & die Geburt einer Legende

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau