Rigolo: Sospiri

Rigolo: Sospiri

Sospiri - der Seufzer - sind 13 Szenen getanzt, gespielt, artistisch performt, dargestellt mit einer weissen Feder und 13 Palmblattrispen. Das Stück erzählt Episoden aus dem Leben. Drei junge Frauen suchen nach ihrem Platz auf dieser Welt – nach ihrer Bestimmung. Sie durchleben Erfahrungen von kindlich verspielt bis bedrohlich kraftvoll. Sie zeigen, wie sich Gleichgewicht überall wieder findet und wie nah Leichtigkeit und Schwere liegen können. Im dreizehnten und letzten Akt kommen schliesslich Feder und alle in den Szenen gesammelten Palmblattrispen zum Gesamteinsatz. Es entsteht ein sechs Meter grosses Mobile, die weltberühmte Sanddornbalance und der Seufzer im Moment des Gelingens.

Objekte wie Masken, Puppen, Skulpturen nehmen traditionell in RIGOLO-Inszenierungen einen wichtigen Platz ein. Es sind selbstentwickelte Originale, die im Zusammenspiel mit den Darstellerinnen raffiniert in das Spiel integriert werden. Das Resultat ist ein faszinierendes Objekt-Tanz-Theater.

rigolo.ch

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Phönix Theater, Tanz und Töne
052 761 33 77
info@phoenix-theater.ch
www.phoenix-theater.ch

Veranstaltungsort:

Phönix Theater
Im Feldbach 8
8266 Steckborn
www.phoenix-theater.ch

Kontaktperson:

Philippe Wacker
info@phoenix-theater.ch

Vorverkauf / Reservation:

Vorverkauf über Ticketino oder an allen Poststellen
www.ticketino.com

Ticketpreise:

CHF 42.00 / CHF 37.00 / CHF 32.00 / CHF 15.00

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater
  • Tanz

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

Kommentierte Beiträge

Lesen und mitdiskutieren!

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #6

Die Kinder- & Familienangebote bis Ende Mai.

Bücherfest 2022

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.

18. Mai 2022: Schweizer Vorlese Tag

Alle Einträge auf einen Blick.

Ähnliche Veranstaltungen

dies&das

Shen Yun 2022 Bregenz

Bregenz, Festspielhaus Bregenz

Bühne

Der Froschkönig

Weinfelden, Theaterhaus Thurgau

Bühne

Der Menschen­feind

Winterthur, Theater Winterthur