Speis und Trank auf der Ritterburg

Speis und Trank auf der Ritterburg

Familienworkshop auf Schloss Frauenfeld für Familien mit Kindern ab 8 Jahren mit Melanie Hunziker, Kulturvermittlerin.

Karg und eintönig oder üppig und abwechslungsreich? Der Speiseplan im Mittelalter war nicht für alle Menschen derselbe. Was haben Ritter und Schlossdamen gegessen? Und mit welchen Speisen mussten sich die einfachen Leute begnügen? Wie hat man damals überhaupt gekocht?

Im Workshop erfahren Kinder und Erwachsene Erstaunliches über das Essen und Trinken im Mittelalter und als krönender Abschluss werden mittelalterliche Leckereien zubereitet und gemeinsam an der gedeckten Tafel genussvoll gekostet.

museum-fuer-kinder.tg.ch

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Historisches Museum Thurgau
058 345 73 80 (Hauptnummer)
historisches.museum@tg.ch
www.historisches-museum.tg.ch

Veranstaltungsort:

Historisches Museum Thurgau
Rathausplatz 2
8500 Frauenfeld

Vorverkauf / Reservation:

museum-fuer-kinder.tg.ch

Ticketpreise:

Anmeldung erforderlich; Fr. 25.– pro Familie (max. 2 Erwachsene + 3 Kinder) oder Fr. 8.– pro Einzelperson

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Familien
  • Kulinarik
  • Workshop
  • Kulturvermittlung

Werbung

«Früher musste man sich noch aufwändig verkleiden, um in eine andere Rolle zu schlüpfen. Heute reicht dafür ein Social-Media-Profil. »

Michael Lünstroth, in seiner Kolumne «Die Dinge der Woche»

«Ein paar Kuratoren, Galeristen, Museumsdirektoren und reiche Sammler bestimmen, was gute Kunst ist.»

Magnus Resch, Unternehmer

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 228 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Ähnliche Veranstaltungen

Wissen

Wild auf Wald

Frauenfeld, Naturmuseum Thurgau

Wissen

Historisches Museum Thurgau

Frauenfeld, Historisches Museum Thurgau

Wissen

Erkundungstour durch die Natur

Frauenfeld, Naturmuseum Thurgau