Symposion

Symposion

Abständiges - Gegenwartskunst in Wechselwirkung mit Philosopie.

Künstlerinnen, Philosophinnen und Gestalterinnen sprechen über das Denken und Herstellen von Bildern, die auf Bilder aus der Vergangenheit Bezug nehmen.

Es sprechen Thomas Jürgasch,
Andreas Kirchner
Catarina Zimmermann-Homeyer
Barbara Ellmerer
Vera Kaspar
Dominic Neuwirth
Dieter Mersch
Arno Schubbach
Daniel Irrgang
Robert Preusse
Beat Streuli

Anlässlich des Symposions wird das Buch „Beat Streuli – Fabric of Reality“ vorgestellt.
Anmeldung erwünscht.

Weitere Informationen unter:
www.iconographyofphilosophy.ch
http://www.kunstraum-kreuzlingen.ch/symposion/

Kontakt Veranstalter:

Thurgauische Kunstgesellschaft
sekretariat@kunstgesellschaft-tg.ch
www.kunstgesellschaft-tg.ch

Veranstaltungsort:

Kunstraum & Tiefparterre
Bodanstrasse 7 a
8280 Kreuzlingen
www.kunstraum-kreuzlingen.ch

Öffnungszeiten:

12.00 - 17.00

Vorverkauf / Reservation:

Anmeldung unter:
tisserand@kunstraum-kreuzlingen.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Ausstellung

Kommt vor in diesen Interessen

  • Philosophie
  • Bildende Kunst

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Ausstellung

Marie Jussel - Egger

Stachen, Restaurant Post

Ausstellung

Bignia Corradini // Losgelöste Zentren

Arbon, Galerie Adrian Bleisch

Ausstellung

Bianca Frei-Baldegger

Frauenfeld, Stadtgalerie Baliere