Taschenlampenführung • Es spukt im Seemuseum

Taschenlampenführung • Es spukt im Seemuseum
| © Seemuseum

Normalerweise darf man im Dunklen nicht einfach so durch das Museum spazieren, aber in Begleitung des Museumsführers ist es an manchen Abenden ausnahmsweise möglich. Aber Achtung, manchmal geht es in unserem alten Haus auch ganz schön unheimlich zu und her! Nach überstandenem Abenteuer gibt es zum Abschluss für die mutigen Besucher_innen eine kleine Stärkung.

Mit Begleitperson für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren.

Kontakt Veranstalter:

Seemuseum
+41 71 688 52 42
info@seemuseum.ch
seemuseum.ch

Veranstaltungsort:

Seemuseum
Seeweg 3
8280 Kreuzlingen
www.seemuseum.ch

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten Museum
Oktober bis Juni: Mi, Sa, So 14–17 Uhr
Juli bis September: Di–So 11–17 Uhr

Öffnungszeiten Café Mi, Sa, So 14–17 Uhr

Vorverkauf / Reservation:

Anmeldung erforderlich. Platzahl beschränkt.
info@seemuseum.ch oder 0716885242

Ticketpreise:

Eintritt: CHF 10 pro Person

Kommt vor in diesen Sparten

  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Bodensee
  • Geschichte
  • Kinder

Werbung

«Früher musste man sich noch aufwändig verkleiden, um in eine andere Rolle zu schlüpfen. Heute reicht dafür ein Social-Media-Profil. »

Michael Lünstroth, in seiner Kolumne «Die Dinge der Woche»

«Ein paar Kuratoren, Galeristen, Museumsdirektoren und reiche Sammler bestimmen, was gute Kunst ist.»

Magnus Resch, Unternehmer

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 228 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Ähnliche Veranstaltungen

dies&das

Frauenfelder Fasnacht 2020

Frauenfeld, Frauenfeld

Kunst

Kinder Kunst Klub

Frauenfeld, Atelier "Zum Schwarzen Specht"

Arenenberger Gartenwelt

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau