Theater Bilitz • Wer bist du denn?

Theater Bilitz • Wer bist du denn?
| © Lukas Fleischer

Der Tanzbär Joscho kommt aus dem Osten, die Wanderratte Céline aus dem Westen. Irgendwo dazwischen stolpern sie übereinander. Und schon geht’s los. Wer war zuerst? Wie sieht der Andere aus? Was frisst sie? Was will er hier? Woher kommt sie? Wieso riecht er ganz anders? 

Céline ist eine liebenswürdige Quasseltante. Sie ist unordentlich, positiv denkend und verfressen. Bei einer Haussprengung in Paris verlor sie ihre engste Familie. Auf ihrem Weg Richtung Wolga, um übrig gebliebene Verwandte zu finden, trifft sie auf Joscho. Dieser wurde als junger Bär gefangen genommen, bekam einen Nasenring verpasst und musste als Tanzbär sein Leben fristen. Es gelang ihm jedoch zu fliehen. Joscho ist ein Einzelgänger, wortkarg und brummig. Als die quirlige Céline auftaucht, nimmt die Geschichte einen neuen Verlauf.  

«Wer bist du denn?» erzählt von zwei Figuren, für die das Anderssein eine Bereicherung ist und die trotz erster Vorurteile zu Freunden werden. Das Stück entstand aus Improvisationen mit Agnes Caduff und Simon Gisler unter Anleitung des Regisseurs Roland Lötscher und der Mitarbeit von Daniel Badraun. 

Das Theater Bilitz zeigt seit über 30 Jahren altersgerechtes und qualitativ hochstehendes Theater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Spiel: Agnes Caduff, Simon Gisler
Regie: Roland Lötscher

Begleitende Angebote für Schulklassen

Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: ca. 55 Minuten

In der Spielzeit 19/20 finden die «theaterblitze» bereits zum 11. Mal statt. Schul- und öffentliche Vorstellungen im Theaterhaus Thurgau, im Theater im Eisenwerk und im Theater an der Grenze. Die Produktionen richten sich in erster Linie an ein junges Publikum, sind aber auch für Erwachsene durchaus lohnenswert – «theaterblitze» ist Theater für die gesamte Familie.

Alle Veranstaltungen der Reihe «theaterblitze»

www.bilitz.ch

Termine

Donnerstag, 27.02.2020

Eisenwerk Theater - Frauenfeld

Schulvorstellung

mehr

Mittwoch, 18.03.2020

Eisenwerk Theater - Frauenfeld

Schulvorstellung

mehr

Sonntag, 22.03.2020

Türöffnung: 09:15

Theaterhaus Thurgau - Weinfelden

Öffentliche Vorstellung mit Eintauchen ab 09.15 Uhr und nach der Vorstellung «Sunnitgs-Znüni» für die ganze Familie

mehr

Kontakt Veranstalter:

Theater Bilitz
071 622 88 80
theater@bilitz.ch
www.bilitz.ch

Veranstaltungsort:

Theaterhaus Thurgau
Lagerstrasse 3, beim Bahnhof
Postfach 385
8570 Weinfelden
www.theaterhausthurgau.ch

Öffnungszeiten:

Das Theaterhaus Thurgau ist jeweils 60 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

Vorverkauf / Reservation:

www.theaterblitze.ch
www.theaterhausthurgau.ch
www.eisenwerk.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Theater
  • Familien
  • Reihe
  • Schulen
  • Kleinkunst
  • Kulturvermittlung

Werbung

«Früher musste man sich noch aufwändig verkleiden, um in eine andere Rolle zu schlüpfen. Heute reicht dafür ein Social-Media-Profil. »

Michael Lünstroth, in seiner Kolumne «Die Dinge der Woche»

«Ein paar Kuratoren, Galeristen, Museumsdirektoren und reiche Sammler bestimmen, was gute Kunst ist.»

Magnus Resch, Unternehmer

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 228 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Ähnliche Veranstaltungen

Ausverkauft!

Glücksentdecker KOMIKtheater

Bühne

Glücksentdecker KOMIKtheater

, Tournee

Bühne

Wonderful World

Konstanz, Theater Konstanz

Bühne

Glückliche Tage

Konstanz, Spiegelhalle