theaterblitze 20

theaterblitze 20

Theateraufführungen

 «theaterblitze» möchte einerseits den Thurgauer Kindern und Jugendlichen ermöglichen, ihrem Alter entsprechend professionelle Theateraufführungen zu besuchen. Dies soll hauptsächlich mit Vorstellungen für Schulklassen geschehen und mit öffentlichen Familienvorstellungen ergänzt werden.

«theaterblitze» soll andererseits mit Theateraufführungen einen Beitrag zur Förderung der kulturellen Bildung leisten. Neben der Auseinandersetzung mit der Form und dem Kennenlernen von Elementen des Theaters, sollen die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit haben, sich mit Themen zu konfrontieren, die sich nur schwierig in den Schulalltag integrieren lassen. Darüber hinaus können Schulen Anregungen und Ideen für das Theaterspielen im Unterricht erhalten. «theaterblitze» leistet einen Beitrag dazu, dass in den Schulen der Theaterbesuch zu einer Selbstverständlichkeit wird und bezüglich zeitlichem und finanziellem Aufwand den richtigen Stellenwert erhält.

«theaterblitze» will den Schulen die Möglichkeit geben, ohne grossen organisatorischen Aufwand Theatervorstellungen zu besuchen.

«theaterblitze» soll eine Dienstleistung für Schulen und Lehrkräfte sein, damit der Besuch von Theateraufführungen vereinfacht wird und nicht am organisatorischen Aufwand scheitert. Im Unterschied zu Aufführungen in den Schulen, die meist von allen Klassen besucht werden (müssen), kann bei «theaterblitze» die einzelne Schulklasse auswählen, welche Vorstellung sie besuchen möchte.

 

Theaterpädagogik

«theaterblitze» möchte, dass das Theatererlebnis nicht nach dem Theaterbesuch vorbei ist, sondern die Kinder und Jugendlichen sich aktiv und spielerisch mit den Themen eines Theaterstücks auseinandersetzen können.

«theaterblitze» ist deshalb eng verknüpft mit der theaterpädagogischen Fachstelle des Theater Bilitz. Einerseits stellt diese die theaterpädagogischen Nachbereitungsunterlagen für die Lehrkräfte zur Verfügung, die wir von den Gruppen erhalten haben. Andererseits kann auch unsere Theaterpädagogin mit dem «Eintauchen» im Schulhaus engagiert werden.

Das «Eintauchen» findet bei öffentlichen Veranstaltungen jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn statt. Es bietet den Zuschauenden im Theaterhaus die Möglichkeit, sich auf das Stück und dessen Thematik mit allen Sinnen einzustimmen.

 

Alle Veranstaltungen der Reihe «theaterblitze»

www.theaterblitze.ch

Termine

Montag, 10.02.2020

Festival -

Dienstag, 11.02.2020

Festival -

Mittwoch, 12.02.2020

Festival -

Donnerstag, 13.02.2020

Festival -

Kontakt Veranstalter:

Theater Bilitz
071 622 88 80
theater@bilitz.ch
www.bilitz.ch

Veranstaltungsort:

Festival

Vorverkauf / Reservation:

www.theaterblitze.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Theater
  • Familien
  • Jugendliche
  • Reihe
  • Schulen
  • Kleinkunst
  • Kulturvermittlung

Werbung

(...) «Thurgaukultur.ch zeigt die Vielfalt der Ostschweizer Kulturlandschaft und zeichnet dabei stets ein präzises und scharfes Bild mit hohem Qualitätsanspruch. Gefällt mir.»

Giuseppe Spina, Schauspieler und Regisseur, zum 10-Jahr-Jubiläum von thurgaukultur.ch

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 225 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Kolumne «Die Dinge der Woche»

«In Gedanken ganz bei mir»: Die Museen und ihre Kommunikation.

Wir sind thurgaukultur.ch!

Voilà! Unser Team & unsere Autor*innen.

Förderbeiträge Kanton Thurgau

Ende Januar ist Bewerbungsschluss!

Ähnliche Veranstaltungen

Bühne

Konrad, das Kind aus der Konservenbüchse

Winterthur, Figurentheater Winterthur

Bühne

Amadeus

Winterthur, Theater Winterthur

Literatur

Krimi-Komödie mit Candle light-Dinner

Weinfelden, Giusi's Bistro