Ueli Schmezer's MatterLive

Ueli Schmezer's MatterLive

MatterLive ist die Mani Matter-Coverband. Sie versucht musikalisch aufzuspüren, was in den Songs schlummert. Seit Frühling 2016 ist sie in neuer Zusammensetzung unterwegs. Das neue Gitarren-Herz der Band ist Wahnsinnsgitarrist Nick Perrin, ein Ausnahmekönner auf seinem Instrument. Perrin ist begnadeter Flamenco- und Jazz-Gitarrist, Lehrer an der Swiss Jazz School und Tänzer auf vielen Hochzeiten. Er ergänzt das bewährte Repertoire von MatterLive mit überraschenden Jazzklängen, einer kräftigen Prise Flamenco und einer gehörigen Portion Latin. Mit Perrin auf der Bühne stehen zwei MatterLive-Musiker, die schon seit 2003 zusammen spielen: der Kult-Bassist und Virtuose Michel Poffet und Sänger und Entertainer Ueli Schmezer. Immer wieder werden MatterLive vom Weltklasse-Perkussionisten Andi Pupato verstärkt.

Bei MatterLive spielt der „Wilhelm Tell“ im Wilden Westen, „e Löu, e blöde Siech, e Glünggi und e Sürmu“ haben den Blues und „dr Wecker“ läutet in Südamerika. So hat das Publikum Matter noch nie gehört! Und nicht zu vergessen: In einer Welt, die jede Hemmung zu verlieren scheint und in der es denen, denen es gut geht, immer besser und denen, denen es weniger gut geht, immer weniger gut geht, sind Matters Lieder Lieder von heute. Matter gibt auch 2020 zu reden.

www.eisenwerk.ch

Termine

Freitag, 20.03.2020

Eisenwerk Theater - Frauenfeld

Abendkasse/Bar ab 20:30 Uhr

Ticketpreise:
CHF 40.-/30.-

mehr

Kontakt Veranstalter:

Kultur im Eisenwerk
+41 52 728 89 82
kultur@eisenwerk.ch
www.eisenwerk.ch

Veranstaltungsort:

Eisenwerk Theater
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
www.eisenwerk.ch

Vorverkauf / Reservation:

Reservation bei Regio Frauenfeld Tourismus, Tel. 052 721 99 26

Ticketpreise:

CHF 40.-/30.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Pop/Rock/Indie
  • Mundart

Werbung

«Ein paar Kuratoren, Galeristen, Museumsdirektoren und reiche Sammler bestimmen, was gute Kunst ist.»

Magnus Resch, Unternehmer

«Früher musste man sich noch aufwändig verkleiden, um in eine andere Rolle zu schlüpfen. Heute reicht dafür ein Social-Media-Profil. »

Michael Lünstroth, in seiner Kolumne «Die Dinge der Woche»

Jetzt kostenlos eintragen!

Bereits 228 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Ähnliche Veranstaltungen

Musik

Leanna

Kreuzlingen, Z88

Musik

Acoustic Department

Arbon, Hotel Wunderbar

Musik

Vintage Company live im Heaven

Balterswil, Heaven Music Club