ABGESAGT: Weisswein Massaker・Ein DinnerKrimi

ABGESAGT: Weisswein Massaker・Ein DinnerKrimi

Info des Veranstalters:

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen und unserer Gäste ist für uns oberstes Gebot. Durch die momentane Situation sind wir gezwungen, den Spielbetrieb vorerst bis und mit 19. Dezember 2020 einzustellen.
Weitere Informationen hier.

Oskar Weintraub, erfolgreichster Winzer östlich der Aare, lädt zur Degustation seiner Spitzenweine ein. Dabei verkündet er stolz, dass er seine fünfzig Jahre jüngere Geliebte Tiffany heiraten wird. Und so endet die fröhliche Degustation für Oskar tödlich. Etwas gegen diese Ehe hatten so ziemlich alle Anwesenden, aber wer hat ihm den guten Tropfen vergiftet? Die Polizei tappt im Dunkeln und scheint mehr am Chardonnay als am Fall interessiert zu sein. Oskars Kinder und Enkel beginnen sofort, übers Erbe zu streiten. Und mitten im Chaos taucht plötzlich eine mysteriöse Schönheit auf, die behauptet, Oskars Frau und Haupterbin zu sein.

Die Gäste geniessen zwischen knallenden Korken und verdächtigen Flaschen eine rasante Krimikomödie. Gleichzeitig werden sie aus Küche und Keller verwöhnt und sind aufgefordert, diesen Fall zu lösen, denn die Polizei ist schon hoffnungslos besoffen.

Buch & Regie: Peter Denlo
Es spielen (Doppelbesetzung): Werner Bachofen, Stefania Maria Bernet, Ulrike Cziesla-Hitz, Jasmine Jäggi, Pauli Schmidig, Marius Sverrisson, Yves Ulrich und Ana Xandry

Alle Vorstellungen in Schweizer Mundart.

Menü:
Knackiger Nüsslisalat
mit Randen Frischkäseterrine
und Granatäpfel
***
Unsere beliebte Weinschaumsuppe
***
Am Stück gebratener Angus-Rindshohrückenfilet
an grüner Pfeffersauce
mit Kartoffelgratin
und geschmortem Rotkraut
***
Thurgauer Süssmostcreme
mit zartschmelzendem Apfelsorbet

Vegi-Menü:
Knackiger Nüsslisalat
mit Randen Frischkäseterrine
und Granatäpfel
***
Unsere beliebte Weinschaumsuppe
***
Kürbisravioli mit brauner Butter
und gehobelter Belperknolle
dazu geschmorten Apfelrotkraut
und herbstliches Gemüse
***
Thurgauer Süssmostcreme
mit zartschmelzendem Apfelsorbet

www.dinnerkrimi.ch

Termine

Sonntag, 29.11.2020

Türöffnung: 17:00

Abgesagt!

Gasthof zum goldenen Kreuz - Frauenfeld

Sonntag, 13.12.2020

Türöffnung: 17:00

Abgesagt!

Gasthof zum goldenen Kreuz - Frauenfeld

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

DinnerKrimi
044 450 13 27
info@krimi.ch
www.dinnerkrimi.ch

Veranstaltungsort:

Gasthof zum goldenen Kreuz
Zürcherstrasse 134
8500 Frauenfeld

Vorverkauf / Reservation:

www.starticket.ch
Rollstuhlplätze: Rollstuhlfahrer benötigen ein normales Ticket, die Lokalität ist rollstuhlgängig.

Ticketpreise:

Der Eintrittspreis von CHF 155.00 beinhaltet:
Krimi, Apéro, 4-Gang-Menü, Wein, Mineral, Café/Tee

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne
  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater
  • Kulinarik

Werbung

«Debüts. Der erste Roman»

Alle Beiträge zum Literatur-November.

Agenda

Tipps & Tricks für Veranstalter

Aktuelle Führungen

auf einen Blick!

exklusiv, kreativ, lokal

unsere #Geschenktipps für Gross & Klein

Ausschreibungen

Ähnliche Veranstaltungen

dies&das

Öffentliche Distillery-Führung Macardo

Amlikon-Bissegg, Macardo Swiss Distillery GmbH

Bühne

Mio, mein mio

Winterthur, Theater Winterthur

Bühne

Diabelli (Dinner for 1...2...3...4)

Winterthur, Kellertheater Winterthur・