Museum Rosenegg

Museum Rosenegg

In einem ehemaligen Weingut aus der Barockzeit, das um 1800 mit einem villenartigen Anbau ergänzt wurde, befindet sich heute das Museum Rosenegg als kultureller Begegnungsort. Besucher lernen bei einem Rundgang die Kloster- und Siedlungsgeschichte wie auch bekannte Persönlichkeiten Kreuzlingens kennen. Im alten Luftschutzkeller veranschaulicht die Ausstellung „Hüben und Drüben“ abwechslungsreich die spezifische Grenzthematik zwischen Konstanz und Kreuzlingen. In der Dauerausstellung „Mass und Gewicht“ werden historische Messinstrumente und Waagen präsentiert.
Drei bis vier Sonderausstellungen pro Jahr thematisieren Kunst, Geschichte und aktuelle Themen der Region. Vorträge, Lesungen und musikalische Matinéen im historischen Stucksaal ergänzen das kulturelle Angebot.

Kommende Termine

Ausstellung

Grimms Tierleben

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Ausstellung

Märchenwelt im Scherenschnitt

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Musik

Matinée: Kunigund

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Vernissage

Frauen: Sammlung Kreuzlingen

Ausstellung

Frauen: Sammlung Kreuzlingen

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Special

Matinée: Amadé-Quintett "Poésie musicale"

Musik

Matinée: Amadé-Quintett "Poésie musicale"

Kreuzlingen, Museum Rosenegg

Veranstalter:

Museum Rosenegg
Bärenstrasse 6
8280 Kreuzlingen

Kontakt:

Telefon: 0716728151
E-Mail: info@museumrosenegg.ch
www.museumrosenegg.ch

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturorte
  • Veranstaltende

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kulturvermittlung
  • Museen
  • Musik
  • Familien
  • Kunst
  • Schulen
  • 55+
  • Literatur

Werbung

Passende Magazin-Beiträge

Wissen

Idyllen in Schwarz-Weiss

Im Kreuzlinger Museum Rosenegg sind noch bis Mitte Juli Scherenschnitte von Elisabeth Voigt zum Thema „Märchen“ zu sehen. mehr

Kunst

Der nette Nachbar

50 Jahre lang wirkte in Konstanz der Maler, Graphiker und Illustrator Hans Sauerbruch. Das Kreuzlinger Museum Rosenegg erinnert nun mit einer Sonderausstellung an den Ausnahme-Künstler. mehr

Kunst

Die Entdeckung des Ichs

Das Museum Rosenegg zeigt Selbstporträts aus der Sammlung von Jürg Ganz. Eine Ausstellung, die Einblicke gibt, aber den Brückenschlag in die Gegenwart verpasst. mehr

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturorte, Veranstaltende

Kleine Oper Märstetten

8560 Märstetten

Kulturorte

Krypta Münster Konstanz

78462 Konstanz

Netzwerke & Verbände

SMPV Thurgau Schweizerischer Musikpädagogischer Verband

8570 Weinfelden