Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Was in Frankreich über Fontainebleau gesagt wird, sagt man am Bodensee über den Arenenberg: Ein Schlossmuseum voll unschätzbarer internationaler Kunst, ein Park mit atemberaubender Aussicht, eine zauberhafte Anlage. Alles geschaffen und geprägt durch grenzüberschreitende Kultur.

Aber auch ein unbekanntes Stück schweizerischer und deutscher Geschichte: Königin Hortense, ihr Sohn Kaiser Napoleon III. und seine Frau Eugénie lebten im Thurgau und in Konstanz. Hier schufen sie einen Treffpunkt von Weltruf. Ganz in dieser Tradition steht der heutige Arenenberg mit seinem Napoleonmuseum, der Gastronomie und Hotellerie sowie dem Weingut.

Der Arenenberg ist ein absoluter Geheimtipp am Bodensee. Nur eine Viertelstunde von Konstanz entfernt, öffnet sich dem Besucher ein besonders zauberhafter Ort, der Einheimische und Gäste gleichermassen zum Verweilen einlädt. Kein pulsierendes Leben stört. Man lässt sich fallen und geniesst. Kunst, Geschichte, Kulinarik und Landwirtschaft verbinden sich mit Vulkanen und See. Sinnesimpulse pur.

Veränderten Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr, letzter Einlass: 16:00 Uhr
Montag: Ruhetag
Am Pfingstmontag ist das Napoleonmuseum von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Kommende Termine

«Thurgauer Köpfe»・Eine Kaiserin bringt Kohle

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Wissen

Arenenberger Gartenwelt

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Führung

Thurgauer Köpfe treffen – Ferienangebote in den Museen

Wissen

Thurgauer Köpfe treffen – Ferienangebote in den Museen

Salenstein, Napoleonmuseum

Abgesagt!

Führungen durch den Schlosspark

Führungen durch den Schlosspark

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Abgesagt!

Märchenhaft schön oder schön umständlich

Märchenhaft schön oder schön umständlich

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Führung

Thurgauer Köpfe・Eine Kaiserin bringt Kohle

Wissen

Thurgauer Köpfe・Eine Kaiserin bringt Kohle

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Führung

Themenführung

Wissen

Themenführung

Salenstein, Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau

Veranstalter:

Arenenberg - Napoleonmuseum Thurgau
Schloss und Park Arenenberg
8268 Salenstein

Kontakt:

Telefon: 0041 (0)58 345 74 10
E-Mail: napoleonmuseum@tg.ch
www.napoleonmuseum.ch

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturorte
  • Veranstaltende
  • Kulturelle Bildung

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Museen
  • Familien
  • Schulen
  • 55+
  • Volkshochschulen
  • Wissen
  • dies&das
  • Gärten & Parks
  • Schlösser & Burgen

Werbung

Kommentierte Beiträge

Lesen und mitdiskutieren!

Wir sind thurgaukultur.ch:

Unser Team & unsere Autor*innen.

Unsere Neuen!

Bereits 238 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

COVID-Unterstützung für den Kultursektor

Direktlink zu den Informationen des Kulturamts

Passende Magazin-Beiträge

Kulturpolitik

Neuordnung auf dem Arenenberg

Der Arenenberg soll eine eigene Marke werden. Eine Folge: Das Napoleonmuseum wechselt vom Kulturamt ins Departement für Inneres und Volkswirtschaft. Verdrängt der Tourismus jetzt die Kultur? mehr

Wissen

Eine Kaiserin zum Anfassen

Kaiserin Eugénie, die letzte französische Monarchin, schenkte 1906 dem Kanton Thurgau mit dem Arenenberg ein veritables Vermögen. Das Napoleonmuseum würdigt sie nun mit einer Ausstellung. mehr

Wissen

«Thurgauer Köpfe» eröffnet am 6. Juni

Es sollte das Ausstellungs-Ereignis dieses Jahres werden: Erstmals arbeiteten bei den «Thurgauer Köpfe» alle sechs kantonalen Museen gemeinsam. Dann warf Corona alles durcheinander. mehr

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturelle Bildung, Kulturorte, Veranstaltende

Divertimento Tanztheaterhaus

8355 Aadorf

Kulturorte

Ortsmuseum Häggenschwil

9308 Lömmenschwil

Kulturorte

Kraftzentrale Schönenberg

9215 Schönenberg