Kunstmuseum Thurgau

Kunstmuseum Thurgau

 Das Kunstmuseum Thurgau in der Kartause Ittingen setzt mit seiner hochkarätigen Sammlung sowie attraktiven Wechselausstellungen einen attraktiven Gegenpol zur Vergangenheitsidylle des ehemaligen Klosters. International bekannte Künstlerinnen und Künstler haben eigens für den Kontext der Kartause Ittingen neue Werke entwickelt. Auf Janet Cardiffs „Ittingen Walk“ lässt sich der Ort wie in einem unheimlichen Film erleben. „Die verstummte Bibliothek“ von Joseph Kosuth thematisiert die Ordnung des Wissens, während Muda Mathis in ihrem „Paradies“ die biblische Geschichte auf ganz unkonventionelle Art und Weise neu erzählt. Neben solchen Höhepunkten der zeitgenössischen Kunst vermitteln die Sammlungsbestände zudem die Entwicklung der Kunst aus einer akademischen Schönheitsvorstellung hin zu modernen Bildauffassungen. 

Kommende Termine

Kunst

Heimatfront・Bühnenbilder des Krieges

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Kunst

Thurgauer Köpfe・Ein Bankierssohn pflügt um

Warth, Ittinger Museum (Kartause Ittingen)

Kunst

Thurgauer Köpfe・Frauen erobern die Kunst

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Kunstmuseum Thurgau

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Frauen-Kunst-Club・Bühnenbilder des Krieges – in Farbe

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Wissen

Ein Boot legt an

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Wissen

Kunstmuseum Thurgau: Schützengraben oder 3-D-Brille

Warth, Kunstmuseum Thurgau (Kartause Ittingen)

Veranstalter:

Kunstmuseum Thurgau
Kartause Ittingen
8532 Warth

Kontakt:

Telefon: 058 345 10 63
E-Mail: sekretariat.kunstmuseum@tg.ch

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturorte
  • KulturStreams
  • Veranstaltende

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kinder
  • Kulturvermittlung
  • Museen
  • Familien
  • Jugendliche
  • Sammlungen
  • Kunst
  • 55+
  • Wissen

Werbung

Aktuelle Führungen

auf einen Blick!

Passende Magazin-Beiträge

Kunst

Frische Luft

Wenn innen keine Erweiterung möglich ist, dann wächst das Kunstmuseum eben nach draussen: Mit der Arbeit «Repeating Fragments» von Almira Medaric erobert sich das Kunstmuseum neue Ausstellungsräume. mehr

Kunst

Kriegsspielplätze

Bergkarabach, Krim, Syrien: Die meisten Kriege finden heute in weit von uns entfernten Gegenden statt. Der Fotograf Claudio Hils zeigt im Kunstmuseum Thurgau Spuren solcher Kriege in unserer Region. mehr

Wissen

Ausstellung «Thurgauer Köpfe» wird verlängert

Das gemeinsame Ausstellungsprojekt der kantonalen Museen «Thurgauer Köpfe» geht in die Verlängerung. Aufgrund des grossen Publikumsinteresses wird die Schau länger gezeigt als geplant. mehr

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturorte

Nordlicht

8595 Altnau

Kulturförderung, Veranstaltende

bandXost

9000 St. Gallen

Kulturelle Bildung, Kulturorte, Veranstaltende

Divertimento Tanztheaterhaus

8355 Aadorf