von Sarah Lüthy, 18.02.2019

Gewinnspiel der Woche

Gewinnspiel der Woche

 

13. Krönung in Aadorf

Am 8. und 9. März 2019 heisst es wieder: "Demokratie ade, es lebe die Monarchie!" Sechzehn nationale und internationale Neuentdeckungen stellen sich im Kulturzentrum Aadorf der Wahl um begehrte Adelstitel.

Die Palette der 13. Krönung ist so bunt wie die Kleinkunst vielfältig. Schrägster Wortwitz, musikalische Leckerbissen, bissige, brisante, skurile, politische, laute und leise Pointen werden Ohren verzücken und Lachmuskeln beanspruchen.

Der Samstagabend wird von Flurin Caviezel moderiert.

 

 

Bei Flurin Caviezel gibt es nicht nur feinen Humor, den bewährten caviezelschen Wortwitz und philosophische Schlussfolgerungen, sondern viel Zeitgeistiges. Er gehört, und das kann man mit bestem Gewissen sagen, zu den besten Schweizer Kabarettisten. Und er ist der komische Held der Bündner, der mit seinem breiten Dialekt, seiner Handorgel und seiner Selbstironie die Herzen der Zuschauer erobert.

Am Samstag mit dabei: die Thurgauerin Martina Hügi.

 

 

Gewinnspiel:

Wir verlosen 3 x 2  Karten für die Krönung am Samstag, 9. März 2019 im Kulturzentrum Aadorf.
Weitere Informationen siehe unten.

 

Teilnahme:

Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff
"Krönung" mit  vollständigem Namen an verlosung@thurgaukultur.ch.

 

Teilnahmeschluss:
Sonntag, 3. März 2019. Die GewinnerInnen werden per E-Mail informiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

 

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Gewinnspiel
  • Kabarett&Comedy

Werbung

Ähnliche Beiträge

Bühne

Der mit den Elfen spricht

Alfred Dorfer ist einer der besten österreichischen Kabarettisten. Jetzt war er mit seinem Programm „Und...“ zu Gast im Theaterhaus Thurgau. mehr

Bühne

Kleinkunst im Schuhkarton

Das Kulturforum Amriswil organisiert seit 18 Jahren ein abwechslungsreiches und frisches Programm in einem alten Backsteingebäude. Wir stellen die Menschen hinter dem Programm vor. mehr

Bühne

«Politiker sind für mich Inspiration»

Als Versuch gestartet, als Erfolg etabliert: Das Satireprogramm „Ergötzliches“ geht ins achte Jahr. Vor der neuen Ausgabe haben wir mit Thomas Götz über Politik, Populismus und den Thurgau gesprochen. mehr