Neues Angebot für Thurgauer Kreative

Neues Angebot für Thurgauer Kreative

Besondere Zeiten erfordern besondere Massnahmen. Wir wollen Thurgauer Kulturakteuren & Kreativen eine Plattform bieten, ihre Werke oder ihre Dienstleistungen an Käufer*innen zu bringen.

Dazu lancieren wir ab sofort die Kategorie Angebote auf unserem Kulturplatz. Daraus machen wir ab Ende November bis Weihnachten die Serie #Geschenktipp. Damit bespielen wir im Dezember unsere sozialen Kanälen und bringen ordentlich Aufmerksamkeit für die Kreativen in unserer Region. Doch auch nach Weihnachten werden wir die neue Kategorie Angebote auf dem Kulturplatz weiterführen. 

Die Idee:

Unsere thurgaukultur.ch-Leser*innen können etwas Exklusives bei uns entdecken, kaufen und verschenken (oder selber geniessen). Du als Kulturakteur bekommst einen kostenlosen Vertriebskanal und zusätzliche Aufmerksamkeit. Mehrere Beispiele sind bereits online, das von der Autorin Tanja Kummer mit persönlichem Video.

 

Mögliche Angebote:

Ab sofort kannst du auch ein „Päckchen schnüren", am besten etwas, was man so nicht 1:1 in einem Shop kaufen kann. Also signierte Bücher, CDs, T-Shirts etc, Sondereditionen, Produktion-Kombinationen mit einer Vergünstigung etc. Oder du bietest etwas Immaterielles, an. Wie wärs mit einer exklusiven Führung durch dein Atelier? Einen Blick hinter die Kulissen deiner Kulturstätte? Ein Wohnzimmerkonzert? Eine personalisierte Illustration? Ein LiveStream-Ständchen? Ein Song auf Bestellung? Ein Fotoshooting? Einen persönlichen 1:1 Kurs? Den Möglichkeiten, selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Schutzvorkehrungen, sind fast keine Grenzen gesetzt.

Pro Kulturakteur können maximal zwei Angebote eingereicht werden. Das Angebot wird nur erstellt, wenn alle benötigten Informationen inkl. Bild vollständig per Mail an info@thurgaukultur.ch zugeschickt werden. Die Aktion ist zeitlich unbegrenzt. Wenn du eine Weihnachtsangebot hast, vermerke dies bitte. Für die Socialmedia-Kampagne #Geschenktipp, die am  27. November startet und bis 20. Dezember 2020 dauert, werden die ersten 24 Angebote berücksichtigt.

Wenn du magst, kannst du dein Angebot persönlich in einem Kurzvideo beschreiben und darauf gluschtig machen. Das hat Charme. Das Video betten wir in dein Angebot ein. Sende uns einfach den Link oder den Embed-Code zu. Den Rest übernehmen wird. (Bitte keine Video-Dateien senden.)

Was wir tun:

- Wir erstellen für dich den Eintrag und publizieren dir dein Angebot auf unserem Kulturportal. (Du kannst diesen nachträglich selber bearbeiten. Dazu senden wir dir einen Editiertoken.)

- Die #Geschenktipps werden auf der Webseite und auf unseren Sozialen Kanälen eingebunden und zusätzlich beworben.

- EXTRA: Trage dich als Kulturakteur auf unserem Kulturplatz mit Bio & Porträt ein - wir verlinken dies mit deinem Angebot. Hier geht es zur Registration.

Das alles machen wir gratis und franko, damit du als Anbieter den vollen Erlös erhältst.

Deine Aufgabe ist:

Die Abwicklung von der Bestellung über die Bezahlung und den Versand/die Umsetzung liegt vollumfänglich in deiner Verantwortung. thurgaukultur bietet keine Shop-Lösung, sondern dient lediglich für die Publikation der Angebote und deren Verbreitung.

Voraussetzungen sind:

- Das Werk/Produkt muss einen Bezug zum Thurgau haben, sei es inhaltlich, durch den/die Erschaffer*in, den Produktionsort oder vom Materialursprung her.

- Das Angebot sollte in der Form exklusiv für thurgaukultur.ch sein.

- Es wird unterschieden in zeitlich begrenzte und unbegrenzte Angebote.

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Sende uns folgende Informationen per Mail mit dem Betreff #Geschenktipp an info@thurgaukultur.ch.
Einsendeschluss: für die Kampagne #Geschenktipp so bald wie möglich (bis spätestens 6. Dezember), für zeitlich unbegrenzte Angebote: jederzeit:

- ein Bild im Querformat, max. 1’500 px breit und 2 MB schwer, als jpg oder png.

- Bezeichnung deines Angebots

- Beschreibung, allenfalls mit Links

- wenn du magst ein persönliches Video (Empfehlung, Produktion, Insiderwissen etc.), das wir einbetten. (Das wäre besonders persönlich und charmant. Bitte Link oder Embed-Code senden, keine Videodatei.)

- Preis inkl. Versandkosten

- allenfalls Link zu weiteren Angeboten / Webseite

- ist das Angebot zeitlich begrenzt? Falls ja, bitte Enddatum mitteilen

- Spätester Bestelltermin für die Zustellung vor Weihnachten

- wo man es bestellen kann (E-Mail oder so)

- ein Kulturakteur kann maximal zwei Angebote einreichen.

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden.
Kontakt: Sarah Lüthy, 071 420 90 00, sarah.luethy@thurgaukultur.ch

HTML Comment Box is loading comments...

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Kolumne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Ausschreibung
  • In eigener Sache

Ist Teil dieses Dossiers

Werbung

«Debüts. Der erste Roman»

Alle Beiträge zum Literatur-November.

Geschenktipp N°2

Maskenset sandbreite modedesign

Geschenktipp N°4

Horst Klub Fan-Paket

Geschenktipp N°1

Bücherpaket Tanja Kummer

Geschenktipp N°3

CD-Päckli David Lang

30 exklusive Geschenktipps

Schenke aussergewöhnlich. Unterstütze lokal.

Ausschreibungen

Kulturplatz-Einträge

Angebote

Thurgau-Bücher・Tanja Kummer

8500 Thurgau

Ähnliche Beiträge

Kolumne

Mit Geschenken helfen

Kreative aus und um den Thurgau haben für unsere Leser*innen exklusive Angebote zusammengestellt. Aussergewöhnlich, unverwechselbar und lokal produziert. 26 Geschenktipps die doppelt Freude bereiten. mehr

Kolumne

Wir gehen wieder live!

Atelierbesuche, Künstlergespräche und Streaming-Konzerte: Im Dezember startet die zweite Staffel unserer Serie #deinebühne. mehr

Kolumne

FAQ: Wo erfasse ich die Informationen zum COVID19-Schutzkonzept?

Hier erfährst du, wo du die Informationen und Links zu deinem Schutzkonzept hinterlegen kannst, damit unsere Leser*innen wissen, was sie vor Ort erwartet. mehr