Mo. 27.1.2020
Bitte klicken Sie hier, falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird.
Newsletter vom                            Mo. 27.1.2020

Tipps der Woche: 27. Januar bis 9. Februar 2020

über Dieter Meier muss man in der Schweiz eigentlich niemandem mehr etwas erklären. Der Yello-Sänger ist hierzulande so etwas wie eine Ikone. Neben seiner Musik ist er in Argentinien längst auch als Rinderfarmer und Weinbauer bekannt. 

Das genau ist der Punkt an dem der neue Dokumentarfilm «Dieter Meiers Rinderfarm» ansetzt. Eine schweizerisch-deutsche Koproduktion von Jeremias Heppeler, dem Frauenfelder Künstler und Rapper Daif und der Appenzeller Sturmmasken-Autorin Jessica Jurassica. Worum es geht? „Es geht darum, wie es ist als privilegierte Mitteleuropäer*Innen in einem Land, das in der Krise steckt wie Argentinien rumzuhängen und Kunst zu machen und dann suchen wir Dieter Meier. Am Schluss gründen wir eine Punkband namens «Dieter Meiers Rinderfarm»“, erklärt Jurassica.

Im Vorfeld der Filmpremiere im Frauenfelder Cinema Luna am Freitag, 31. Januar, habe ich mit den drei Filmemachern über ihr Projekt gesprochen. Weil sie mir zeigen wollten, wie sie an dem Film gearbeitet haben, führten wir das Interview in einem privaten Chat bei Twitter. Es war ein Experiment. Ob es gelungen ist, können Sie selber beurteilen: Wir veröffentlichen in unserer Vorschau auf den Film den Chat in Ausschnitten. Das ist manchmal ein bisschen roh, aber andererseits eben auch ganz schön authentisch. Aber lesen Sie selbst

Mindestens genauso lesenswert ist übrigens die Geschichte, die unsere Korrespondentin Anabel Roque Rodriguez aus Eschlikon mitgebracht hat. Sie war bei der Ausstellung «hitten faces» im Horst des Galeristenduos Widmertheodoridis. Thema dort: Homophobe Gewalt. Die Ausstellung ist zeitlich perfekt koordiniert, denn am 9. Februar wird über die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm abgestimmt. Diese soll nun auch Aufrufe zu Hass und Diskriminierung wegen der sexuellen Orientierung unter Strafe stellen.

Kommen Sie gut durch die neue Woche!

Herzlichst,

Ihr Michael Lünstroth

PS: Die nächsten Tipps der Woche mit Themen, Termine und Menschen, die zu reden geben erhalten Sie am 10. Februar.

MAGAZIN

Protest, Punk und eine Prise Poesie FILM
Protest, Punk und eine Prise Poesie

Wie viel Wert hat die Kunst, wenn die Gesellschaft drumherum in Flammen steht? Auf diese ewige Frage versucht die schweizerisch-deutsche Koproduktion „Dieter Meiers Rinderfarm“ Antworten zu finden.  mehr

 
Die Kunst in meinem Bett KUNST
Die Kunst in meinem Bett

Wer heute eine Ausstellung macht, braucht nicht nur spannende Objekte, sondern auch eine Idee, wie man ein Thema inszenieren kann. Das Winterthurer Projekt „Kunstzimmer“ zeigt, wie das gehen kann.  mehr

 
Zeig Dich KUNST
Zeig Dich

Am 9. Februar läuft die Abstimmung über die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm. Dabei geht es um eine härtere Bestrafung von homophober Gewalt. Eine Ausstellung in Eschlikon bezieht Stellung.  mehr

 
Kabarett, oder: Was die Welt uns sagen wollte BÜHNE
Kabarett, oder: Was die Welt uns sagen wollte

Jetzt geht es frisch ans Eingemachte mit „Kabarett in Kreuzlingen“. Sechs Abende der besonderen Bühnenkunst erwarten die Besucher 2020 im Theater an der Grenze sowie im Dreispitz.  mehr

 
Gepflegte Grübeleien BÜHNE
Gepflegte Grübeleien

Nach der „Gepflegten Langeweile“ kommt die „Absolute Perfektion“: Am Samstagabend stellt der  Kabarettist Jan Rutishauser sein neues Programm im Kreuzlinger Theater an der Grenze vor.  mehr

 
AGENDA TIPPS   Weitere Termine finden Sie in unserer Agenda

Elisabeth Strässle • Catalogue d'oiseaux SPECIAL KUNST
Elisabeth Strässle • Catalogue d'oiseaux

Ein reichhaltiges Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung, die von Sibylle Omlin als Gastkuratorin mit der Künstlerin konzipiert wird.  mehr
Do.  5.3.2020    19.30 Uhr
Kunstraum & Tiefparterre, Kreuzlingen

 
Melanie Manchot • Snowdance SPECIAL KUNST
Melanie Manchot • Snowdance

Einblick in die filmische Arbeit, die sich mit der Landschaft, den Gemeinden und der vom Tourismus geprägten alpinen Infrastruktur der Alpen befasst.  mehr
Sa. 21.3.2020    18.30 Uhr
Kunstraum & Tiefparterre, Kreuzlingen

 
Stefan Burger • Baden-Baden FINISSAGE KUNST
Stefan Burger • Baden-Baden

In seiner ersten Einzelausstellung in der Kirchgasse zeigt Stefan Burger eine verdoppelte Anlage neuer Glasobjekte.  mehr
Sa.  4.4.2020    10.00 - 17.00 Uhr
Kirchgasse, Steckborn

 
Peter Schneebeli. Dritter Fluss KUNST
Peter Schneebeli. Dritter Fluss

Ausstellung mit dem Zürcher Künstler.  mehr
bis So 8.3.2020
Bernerhaus, Frauenfeld

 
What the Frauenfeld? FÜHRUNG WISSEN, DIES&DAS
What the Frauenfeld?

Mit Spass und einer neuen Leichtigkeit durchs Museum zappen - öffentliche Tour mit #letsmuseeum.  mehr
Sa. 29.2.2020    13.00 - 14.30 Uhr
Historisches Museum Thurgau, Frauenfeld

 


Weiterempfehlen
Newsletter abmelden

 

© 2009-2020 
www.thurgaukultur.ch
Das Kulturportal mit Magazin, Agenda und Informationen über das Kulturschaffen im Kanton Thurgau.
thurgau kultur ag / Schweiz / Impressum

Partner: Kulturamt, Kulturstiftung, Kantonale Museen, arttv, guidle, Thurgau Tourismus
powered by Kaden & Partner und nuun