LITERATUR

12.10.2017

Der andere Heimatroman

Benjamin von Wyl las im Kreuzlinger Horstklub seine satirische Dystopie „Land ganz nah“ – eine Nahaufnahme der Schweiz im Bürgerkrieg der kommenden Jahre. mehr

THEATER

13.10.2017

Was bewegt den Menschen?

Die Kreuzlinger Performerin und Musikerin Micha Stuhlmann bereitet gerade ihre vierte Ensemble-Produktion vor. Dieses Mal schickt sie ihre Darsteller an Bord eines Schiffes auf eine imaginäre Reise. mehr

AUSSTELLUNG・1 KOMMENTAR

10.10.2017

Spielwiese der Klangkunst

Ein aussergewöhnlicher Ort und experimentelle Kunst - bei der Arbonale kommt beides zusammen. Noch bis 15. Oktober können Besucher hier auf Klangreise gehen mehr

DIE DINGE DER WOCHE・2 KOMMENTARE

09.10.2017

Gute Reise, mein Freund

Die Dinge der Woche tragen heute Trauer: In Erinnerung an den am vergangenen Donnerstag viel zu früh gestorbenen Theatermenschen Felix Strasser. Ein sehr persönlicher Nachruf mehr

FESTIVAL・MIT VIDEOS

09.10.2017

Macht Lust auf mehr

Der Thurgau ist Gastkanton auf der in der kommenden Woche in St. Gallen beginnenden Messe OLMA – und mit dem Kultur- und Genusstag machte er am Samstag den Auftakt. mehr

FESTIVAL

04.10.2017

Also doch: Out in the Green Garden kehrt 2...

Aufatmen bei allen Festivalfreunden in Frauenfeld: Das Out in the Green Garden wird 2018 wieder stattfinden. Das haben Stadt und Veranstalter jetzt bestätigt mehr

AUSSTELLUNG・MIT VIDEO

05.10.2017

Zu Besuch bei den alten Römern

Wie lebten die Römer damals am Bodensee? Eine neue Ausstellung im Museum für Archäologie sucht nach Antworten - und findet sie. mehr

AUSSTELLUNG (1 KOMMENTAR)

04.10.2017

Von damals und heute

In einer neuen Ausstellung stellt das Kreuzlinger Museum Rosenegg Fotos vom Anfang des 20. Jahrhunderts heutigen Bildern der Stadt gegenüber. mehr

MUSIK・SERIE TEIL 6

02.10.2017

Die junge DDR-Dampflok

Der junge Thurgau (6): Die jungen Delirious Mob Crew spielen Indie-Rock nach der Dampflok-Methode – und weichen dabei immer wieder von den gelegten Gleisen ab. mehr

AUSZEICHNUNG

28.09.2017

Konzilspreis für Jugendprojekt

Der „Konstanzer Konzilspreis. Preis für Europäische Begegnungen und Dialog“ geht 2017 an Prälat Dr. Peter Klasvogt. Damit wird vor allem die Arbeit an einem europäischen Jugendnetzwerk gewürdigt mehr