Seite vorlesen

Atelier-Kurs - KUNST RAUM Malkurs fortlaufend Donnerstagmorgen

Atelier-Kurs - KUNST RAUM Malkurs fortlaufend Donnerstagmorgen
Fortlaufender Malkurs: Jede Woche wird mit einem gemeinsamen Einstieg gestartet. Nach einer Einführung in eine neue Maltechnik kann diese vertieft oder mit der eigenen Arbeit weitergefahren werden.

Freude am kreativen Gestalten?
Das Atelier KUNSTTRAUM bietet malbegeisterten Menschen Raum für das persönliche, kreative Schaffen und Gestalten. Ob malen, zeichnen, experimentieren mit Mixed Media - alles ist möglich.

Jede Woche wird gemeinsam mit einem Einstieg gestartet. Nach einer kurzen Einführung in eine neue Maltechnik oder ein spezifisches Thema kann dieses vertieft oder mit der eigenen Arbeit weitergefahren werden.

Für den Gestaltungsprozess steht eine Fülle an Materialien zur Verfügung: Graphit-, Blei-, Filzstifte, Kreiden, Gouache, Acryl, Collagematerial und vieles mehr.
Von der Bildidee über die Ideenskizze bis hin zur Umsetzung wird jede/r Teilnehmende unterstützt und begleitet.

Der Kursmorgen ist für Anfänger:innen und Fortgeschrittene geeignet.

Kursdauer: 2.5h
Zeit: 9.00 - 11.30 Uhr

Daten: Daten auf der Homepage

Leinwände können bei Bedarf im Atelier erworben werden oder mitgebracht werden.
Es kann jederzeit eingestiegen werden.

Termine

Donnerstag, 07.03.2024

Workshop

Donnerstag, 21.03.2024

Workshop

Donnerstag, 02.05.2024

Genaue Daten auf der Homepage

Donnerstag, 16.05.2024

Genaue Daten auf der Homepage

Kontakt Veranstalter

KUNSTTRAUM Atelier Coaching Seminare
Telefon: 0041 (0)795413465

Veranstaltungsort

Atelier KUNSTTRAUM
Hafenstrasse 48
8280 Kreuzlingen

Vorverkauf / Reservation

Informationen und Anmeldung unter www.kunsttraum.net
www.kunsttraum.net

Preise / Kosten

Preis pro Morgen: CHF 65.- (inkl. Material, Getränk und Snack)
Abo 4 Kurstermine: CHF 240.-

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst
  • Diverses

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildende Kunst
  • Workshop

Werbung

Wir lotsen dich durchs Thurgauer Kulturleben!

Abonniere jetzt unsere Newsletter! Oder empfehle unseren Service Culturel weiter. Danke.

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im März - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Thurgauer Forschungspreis

Noch bis zum 31. März läuft die Ausschreibung des mit 15’000 Franken dotierten Forschungspreises Walter Enggist.

Literaturpreis «Das zweite Buch» 2024

Die Marianne und Curt Dienemann Stiftung Luzern schreibt zum siebten Mal den Dienemann-Literaturpreis für deutschsprachige Autorinnen und Autoren in der Schweiz aus. Eingabefrist: 30. April 2024

Recherche-Stipendien der Kulturstiftung

Bewerbungen können bis 31. März 2024 eingereicht werden.

Atelierstipendium Belgrad 2025/2026

Bewerbungsdauer: 1.-30. April 2024 über die digitale Gesuchsplattform der Kulturstiftung Thurgau.

Passende Magazin-Beiträge

Kunst

«Kreuzlinger Intermezzi» verweben Neues und Vergangenes

Ulrich Vogt und Reto Müller eröffnen ihre erste gemeinsame Ausstellung als neues Kuratorenteam des Kunstraums und des Tiefparterre Kreuzlingen. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

Kunst

Olga Titus: Das ausgebrochene Pixel

Warth, Kunstmuseum Thurgau

Kunst

Ausstellung Kunstgang

Kreuzlingen, PMS Pädagogische Maturitätsschule Kreuzlingen