Die Sonne, unser lebendiger Stern

Die Sonne, unser lebendiger Stern

„Die Sonne, unser lebendiger Stern“ beleuchtet den Einfluss, den unser Stern auf jeden Aspekt des Lebens auf der Erde hat. Die Rolle der Sonne bei der Entstehung und Erhaltung des Lebens auf der Erde entdecken, von der Photosynthese bis hin zum Menschen. Erfahren, wie die Sonne den Tages- und Jahresablauf und die Jahreszeiten regiert. Den Einfluss der Sonne auf Religion und Kultur verstehen und staunen über ihren dynamischen Charakter. Sie sieht vielleicht wie eine flache Scheibe aus, ist aber ein heisser, sich ständig wandelnder Himmelskörper, der 600 Millionen Tonnen Wasserstoff pro Sekunde verbraucht.

In „Die Sonne, unser lebendiger Stern“ erleben Besuchende die Sonne wie nie zuvor. Bisher unveröffentlichte Bilder ihrer turbulenten Oberfläche in Rundum-Kuppelprojektion zeigen ihre ganze Kraft und Dynamik in atemberaubenden Einzelheiten.

Ab 10 Jahren

bodensee-planetarium.ch

Termine

Mittwoch, 22.02.2023

Bodensee Planetarium & Sternwarte - Kreuzlingen

Mittwoch, 01.03.2023

Bodensee Planetarium & Sternwarte - Kreuzlingen

Sonntag, 26.03.2023

Bodensee Planetarium & Sternwarte - Kreuzlingen

Samstag, 08.04.2023

Bodensee Planetarium & Sternwarte - Kreuzlingen

via guidle.com

Kontakt Veranstalter:

Bodensee Planetarium und Sternwarte
+ 41 71 677 38 00
hallo@bodensee-planetarium.ch
bodensee-planetarium.ch

Veranstaltungsort:

Bodensee Planetarium & Sternwarte
Breitenrainstr. 21
8280 Kreuzlingen
bodensee-planetarium.ch

Vorverkauf / Reservation:

bodensee-planetarium.ch

Ticketpreise:

Erwachsene: CHF 12.00 Kinder ab 6 Jahre: CHF 6.00 Kinder unter 6 Jahre: CHF 3.00

Kommt vor in diesen Sparten

  • Wissen
  • Film

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Forschung
  • Technik
  • Kinder
  • Familien
  • Jugendliche

Werbung

«Das Ding»

Eine Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross

Die kulturellen Kinder- & Familienangebote

Sounds & Party

Führungen

Workshops & Kurse

Jungsegler - Nachwuchsförderung für Kleinkunst

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2023

Adolf-Dietrich-Preis 2023

Bewerbungsschluss: 30. März 2023

Ähnliche Veranstaltungen

Führung

Überlebenskünstlerinnen am Nachthimmel

Wissen

Überlebenskünstlerinnen am Nachthimmel

Frauenfeld, Naturmuseum Thurgau

Film

Maurice, der Kater

Frauenfeld, Schlosskino

Film

Maurice, der Kater

Weinfelden, Liberty Cinema