Seite vorlesen

Maria Stuart und Elisabeth

Maria Stuart und Elisabeth
In seiner von Publikum und Kritik gefeierten Inszenierung am Hamburger Thalia Theater konzentriert Regisseur Antú Romero Nunes Schillers Drama auf das Wesentliche.
In seiner von Publikum und Kritik gefeierten Inszenierung am Hamburger Thalia Theater konzentriert Regisseur Antú Romero Nunes Schillers Drama auf das Wesentliche: Den Konflikt zweier Rivalinnen, die zugleich Leidensgenossinnen sind.

An einer Bushaltestelle treffen sich die Königinnen Maria Stuart und Elisabeth zum Duell – und stürzen sich auf billigen Schampus und Dosenbier. Beide hoffen auf eine Zukunft ohne die andere, um endlich frei atmen zu können.

«Karin Neuhäuser und Barbara Nüsse spielen Maria Stuart und Elisabeth I. – und das ist ein Ereignis wie lange keins. All das ist, vielleicht ist das Wort hier einmal gestattet, Weltklasse.»Deutschlandfunk

«Karin Neuhäuser und Barbara Nüsse als Königinnenduell in einer Art Bushaltestelle. Zwei ihrer Würde beraubte Damen, die sich auf Schokolade und Bananen und billigen Schampus stürzen. Es sind zwei weibliche Clowns, die das Rollenspiel der Macht überhöhen und ausreizen bis zur Selbstaufgabe.»NDR

via guidle.com

Termine

Mittwoch, 02.10.2024

Donnerstag, 03.10.2024

Freitag, 04.10.2024

Veranstaltungsort

Theater Winterthur
Theaterstrasse 6
8401 Winterthur
theaterwinterthur.ch

Vorverkauf / Reservation


theaterwinterthur.ch

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Schauspiel

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Ähnliche Veranstaltungen

Bühne

Shakespeare in Love - Freilichtaufführung Theater Kanton Zürich

Unterstammheim, Dorfplatz

Bühne

St.Galler Festspiele 2024

Flumserberg, Tannenboden

Bühne

Theater Scaramusch - Urknall

Kreuzlingen, Kult-X