Seite vorlesen

Austauschtreffen igKultur Ost

Austauschtreffen igKultur Ost
Die igKultur Ost lädt zusammen mit thurgaukultur.ch zum Austauschtreffen Thurgauer Kulturmenschen - für eine starke Kulturstimme im Kanton Thurgau.

«Wenn freie Kulturschaffende aller Sparten und Institutionen zusammenspannen, hat das eine starke Signalwirkung.» Das war einer der motivierenden Sätze vor fünf Jahren an der Gründungsversammlung der igKultur Ost. Oder: «Eine IG kann sensibilisieren, sie schafft Sichtbarkeit, sie bündelt Kräfte.»

Die igKultur Ost hat zwischenzeitlich eine Geschäftsstelle gegründet, lose Strukturen institutionalisiert, pro Kanton (AR, SG, TG) eine Sektion gegründet und setzt sich mehr denn je für die Anliegen und Bedürfnisse der Kultur ein. Sie ist zudem Ansprechpartnerin für Politik, Wirtschaft, Medien und Förderstellen, vernetzt und berät Kulturschaffende und Institutionen undundund.

Primär entfaltet sie ihre Wirkung heute noch im Kanton St.Gallen, der Geburtsstätte des Vereins und Sitz der meisten Mitglieder. Wir haben gelernt: die Nähe zu den brennenden Themen, und von denen gibt es einige, hängt stark von den engagierten Personen ab und kann nur vor Ort so richtig behandelt werden.

thurgaukultur.ch berichtet seit 15 Jahren engagiert über das vielfältige Kulturschaffen im Kanton Thurgau. Die Schlagzeilen der letzten Monate zeigen, dass die Situation für Kulturbetriebe und Kulturschaffende künftig auch im Thurgau eher schwieriger wird. Es stellt sich beispielsweise die Frage, wie es mit den kantonalen Museen ohne die grossen Sanierungspläne weitergeht? Oder was es für die Kultur bedeutet, wenn zusätzliche Kürzungen vorgenommen werden und Lotteriefondsgelder in andere Fonds abfliessen?

Die ig Kultur Ost ist überzeugt, dass es eine starke Kulturstimme im Kanton Thurgau braucht. Deshalb laden wir, die igKultur Ost gemeinsam mit thurgaukultur.ch, zu einem Austauschtreffen ein.
Das Ziel: eine starke Stimme für die Kultur im Thurgau zu etablieren. 

thurgaukultur.ch unterstützt das Vorhaben mit seinem Netzwerk, die igKultur Ost kann Erfahrungen im Aufbau und mit bestehenden Strukturen einbringen. Die Teilnehmer:innen bringen das Engagement und das Wissen um die regionalen Themen mit.
Gemeinsam stärken wir die Kultur!

Um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort

Kult-X
Hafenstrasse 8
8280 Kreuzlingen
kult-x.ch

Vorverkauf / Reservation

Um Anmeldung wird gebeten.
forms.office.com

Kommt vor in diesen Sparten

  • dies&das

Kommt vor in diesen Interessen

  • Gesellschaft
  • Begegnung

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Passende Magazin-Beiträge

Kulturpolitik

Braucht der Thurgau eine stärkere Kulturlobby?

Ja, findet die IG Kultur Ost. Sie wollen eine Sektion mit Thurgauer Kulturschaffenden aufbauen. Wie das gehen soll, erklärt IG-Kultur-Ost-Geschäftsstellenleiterin Ladina Thöny im Interview. mehr

Ähnliche Veranstaltungen

dies&das

Café Français

Frauenfeld, Kantonsbibliothek Thurgau

dies&das

Erzählcafé

Frauenfeld, Tapetenwechsel

dies&das

СЕРБИКА КАФЕ

Frauenfeld, Kantonsbibliothek Thurgau