Seite vorlesen

nordArt-Theaterfestival 2024

nordArt-Theaterfestival 2024
Das nordArt-Theaterfestival ist ein Kultur-Event, der grosse Beliebtheit geniesst. Es bietet einen einzigartigen Mix aus namhaften Formationen wie auch für unbekannte Perlen der Theaterkunst.

Das nordArt-Theaterfestival ist ein Kultur-Event, der in der breiten Öffentlichkeit grosse Beliebtheit geniesst. Im Programm ist ebenso Platz für namhafte Formationen wie auch für unbekannte Perlen der Theaterkunst. Es bietet einen einzigartigen Mix, der unter den Schweizer Theaterfestivals seinesgleichen sucht.

Der Sommer wird eine magische Zeit für alle, die gerne in fantastischen Welten schwelgen, die Realität zur Pause bitten und die Hauptrolle der Fantasie überlassen. Es stehen eine Fülle von sehenswerten Theatergeschichten und Bühnenproduktionen im Programm.


Abgrundkomischer Witz-Ernst, schwarzhumoriger Reigen und multitalentierte Artistik
Sie tanzt. Sie singt. Sie spontant. Und macht Musik mit der wohl geilsten Stimme seit Nina Hagen...! Anna Mateur & The Beuys ist diese grossartige, wundersame Erscheinung, die mit ihrem sagenhaften Stimmvolumen und abgrundkomischen Witz-Ernst alles in den Schatten stellt, was sich hierzulande als Gross-Kunst, Klein-Kunst, Neben- oder Zwischen-Kunst zu behaupten versucht. 

DAKAR-Produktion zeigt einen schwarzhumorigen Reigen. Puppentheater für Erwachsene haben einen besonderen Reiz. Vor allem dann, wenn die Puppen lebensgross sind und von Schauspielerinnen und Schauspielern geführt werden und dabei fast genauso lebendig erscheinen wie die drei Spielenden. 

Tridiculous sind drei multitalentierte Artisten und Clowns des 21. Jahrhunderts. Sie beherrschen Beatbox, Breakdance, Akrobatik und noch einiges mehr und mixen daraus eine einzigartige Show, die nicht nur eine Darbietung ist, sondern ein Erlebnis.


«Aagschwemmt und hange blibe»
In diesem Jahr gibt es die HörTour «Aagschwemmt und hange blibe» speziell für Erwachsene. Diese entführt auf eine akustische Reise durch Stein am Rhein. Dazu wurden Menschen befragt, die hier leben. Unscheinbare Plätze werden durch ihre Geschichten lebendig, sie erzählen von besonders schönen Erinnerungen, verraten Geheimnisse oder berichten über ungewöhnliche Ereignisse.


Weiterhören und mehr erfahren
An vier Abenden wird das Gesehene an den beliebten Künstler:innengespräche noch weiter durchleuchtet. Mit Anna Mateur & The Beuys, Rhaban Straumann und Elisabeth Hart, Olga Tucek und Patti Basler mit Philippe Kuhn. Moderation: Andrea Fischer Schulthess, Journalistin und Autorin.

 

5i-Gschicht mit Gebärdensprachübersetzung
Das Gratisangebot des Geschichtenhörens am nordArt-Theaterfestival wird von Jahr zu Jahr beliebter. In diesem Jahr wird an 5 Tagen die 5i-Gschicht in Gebärdensprache simultan übersetzt.

Dazugehörende Veranstaltungen

Bühne

Stefan Waghubinger – Hab’ ich euch das schon erzählt?

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

5i-Gschicht

Stein am Rhein, Klostersaalbühne

Bühne

Kevin & Faustino – Swing - Strassentheater

Stein am Rhein, Schifflände

Ausflug

HörTour für Kinder – Rätselspaziergang durch Stein am Rhein

Stein am Rhein, Städtli Stein am Rhein

Ausflug

HörTour für Erwachsene – «Aagschwemmt und hange blibe»

Stein am Rhein, Städtli Stein am Rhein

Bühne

Jungsegler Nachwuchspreis - Der Bundi – Mutter

Stein am Rhein, Schwanenbühne

Bühne

Anna Mateur & The Beuys – Kaoshüter

Stein am Rhein, Klosterbühne

Musik

Einzig und dr Andr – Lieder und Geschichten aus der Provinz

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Jungsegler Nachwuchspreis - Jeele Johannsen – Qual der Wahl!

Stein am Rhein, Schwanenbühne

Bühne

DAKAR-Produktion – Hin ist Hin

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Kathrin Bosshard Frederick

Stein am Rhein, Klostersaalbühne

Bühne

Renato Kaiser – Neu

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Tobias Heinemann – Hidden

Stein am Rhein, Klosterbühne

Bühne

Gardi Hutter – So ein Käse

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Hart auf Hart - Wollen Sie wippen?

Stein am Rhein, Klosterbühne

Bühne

Marie & Joschi – The great Dinner - Strassentheater

Stein am Rhein, Schifflände

Bühne

Hart auf Hart - Das Zugsunglück

Stein am Rhein, Klosterbühne

Bühne

Jungsegler Nachwuchspreis - Duo Jealine – Die Mädchenbande

Stein am Rhein, Schwanenbühne

Bühne

Olga Tucek – Wo Gott hockt

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Tridiculous – Die Show

Stein am Rhein, Klosterbühne

Bühne

Jungsegler Nachwuchspreis - Roman Rübe – Kein Bild von dir

Stein am Rhein, Schwanenbühne

Bühne

Patti Basler & Philippe Kuhn – L ̈cke

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Karim Slama – Monsieur

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Eva Eiselt – Wenn Schubladen denken könnten

Stein am Rhein, Klosterbühne

Bühne

Theater Bilitz Hü!

Stein am Rhein, Klostersaalbühne

Bühne

Dimitri, Gargiulo & Knuth – Verso il Sole

Stein am Rhein, Asylhofbühne

Bühne

Yüksel Esen – Und dann war ich nicht mehr

Stein am Rhein, Klosterbühne

Veranstaltungsort

div. Orte
8260 Stein am Rhein

Vorverkauf / Reservation

festival.nordart.ch +41 79 364 48 22
Mo–Sa 10.00 bis 14.00
Die Festivalkasse nimmt den Betrieb ab Mittwoch, 7. August auf.
Öffnungszeiten 7.–17. August 13.00 –21.00
(Montag 12. August geschlossen)
www.festival.nordArt.ch

Preise / Kosten

Abendprogramm
Standard CHF 46.–
Ermässigung (Kinder, Studierende bis 26 J.) CHF 30.–
Theaterteller (nur mit Ticket, exkl. Getränke, mit Sitzplatzreservation)CHF 26.–
Der Theaterteller wird ab 18.00 Uhr im Asylhofbeizli serviert.

Festivalpass
Gelb (3 Vorstellungen nach Wahl) CHF 129.–
Blau (5 Vorstellungen nach Wahl) CHF 210.–
Der Festivalpass gilt für verschiedene Vorstellungen und ist übertragbar.

Jungsegler
Standard CHF 35.–
Ermässigung (Kinder, Studierende bis 26 J.)CHF 20.–

Familienprogramm
Kinder (10.– mit SH-Ferienpass)CHF 15.–
Erwachsene CHF 23.–
Familien (max. 2 Erwachsene mit eigenen Kindern) nur telefonisch buchbar55.–
Theaternachmittag/Workshop CHF 25.–
HörTourErwachsene CHF 10.– / Kinder CHF 8.–

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Bühne
  • Kurs

Kommt vor in diesen Interessen

  • Festival
  • Schauspiel
  • Kleinkunst
  • Kabarett
  • Märchen
  • Comedy
  • Gespräch
  • Spoken Word
  • Show&Unterhaltung
  • Freiluft / Open Air
  • Singer/Songwriter

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Ähnliche Veranstaltungen

Bühne

St.Galler Festspiele 2024

Flumserberg, Tannenboden

Bühne

Das Bildnis nach Motiven des Dorian Gray

Konstanz, Spiegelhalle

Bühne

Kulturkritik Dick Aufgetragen mit Thomas Götz als Jürgen von Saalfeld

Münchwilen, Verein Villa Sutter