Das Klima

Das Klima

Freies, professionelles Theaterensemble, Stücke und Geschichten werden vorwiegend selbst geschrieben. Auch Organisation von kulturellen Veranstaltungen.

Trailer zur Produktion "Zähl die Schafe rückwärts"

Inhalt:
Der blitzgescheite Chemiker Calvin hat einen bequemen Job am unteren Ende der Karriereleiter. Freundin Sabrina ist das nicht genug. Die erfolgreiche Business-Frau will ihren Liebsten an der Spitze sehen. In Calvins Traum von der Entwicklung eines revolutionären Wunderelixiers sieht sie die grosse Chance. Sie überredet ihn, seinen Job an den Nagel zu hängen, um im Heimlabor zu experimentieren. Die Frau verdient die Brötchen, der Mann verwirklicht sich selbst. Doch Calvin verliert sich selbst bei der Verwirklichung. Sabrinas permanente Einmischung treibt ihn in den Wahnsinn. Aber wie stoppt man ein Perpetuum Mobile auf High Heels? Calvin wird klar, dass auch er mal die Hosen anhaben muss. Ein Eierlauf über das Minenfeld ihrer gleichberechtigten Beziehung beginnt...

mit David Zimmering und Eveline Ketterer
Regie und Text: Dietmar Paul

Veranstalter:

Das Klima
Brauerstrasse 83b
9016 St.Gallen

Kontakt:

Telefon: 071 525 25 25
E-Mail: dasklima@posteo.ch
www.dasklima.ch

Kontaktperson:

Eveline Ketterer
dasklima@posteo.ch

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturschaffende
  • Veranstaltende

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater
  • Autorinnen & Autoren
  • Theatergruppen & Kompanien

Werbung

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

23.2.22: Debattenabend «Bridges over troubled bubbles»

Kann Kultur die gesellschaftliche Spaltung überwinden?

Deine «Tipps der Woche»

#3 vom 17. bis 23. Januar 2022

Gewinnspiel der Woche #2

2 x 2 Tickets für Ingo Börchers am KIK-Festival Kreuzlingen zu gewinnen.

Mit Saiten in die Zukunft

Unser Kooperationsprojekt «Minasa» kurz vorgestellt.

Passende Magazin-Beiträge

Bühne

«Ich will nicht den Moralapostel spielen»

«Höhlenmord» heisst ein Theaterstück von Dietmar Paul. Es basiert auf den Ereignissen des Kristallhöhlenmords, einem der bekanntesten Verbrechen der Ostschweiz. Zu sehen am 30. November im Eisenwerk mehr

Kulturpolitik

Klima-Theater packt die Koffer

Schlechte Nachrichten für Kreuzlingen: Die Kulturinitiative Klima - das Theater verlässt die Stadt und zieht nach St. Gallen. Dort hoffen die Macher auf mehr Unterstützung mehr

Bühne

Halloween auf der Bühne

Seit drei Jahren tourt das Theater „Klima“ durch die Thurgauer Kulturlandschaft. In ihrer dritten Produktion beschäftigt die Gruppe sich passend zur dunklen Jahreszeit mit Schauergeschichten. mehr

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturschaffende, Veranstaltende

2 sam

78462 Konstanz

Kulturelle Bildung, Kulturorte, Veranstaltende

Divertimento Tanztheaterhaus

8355 Aadorf

Veranstaltende

Theaterverein Salmsach

8599 Salmsach