Städtische Wessenberg-Galerie

Städtische Wessenberg-Galerie

Die Städtische Wessenberg-Galerie ist aus der Sammlung des letzten Konstanzer Bistumsverweser Ignaz Heinrich Freiherr von Wessenberg (gest. 1860) hervorgegangen. Die Sammlung wurde anschließend kontinuierlich durch städtische Ankäufe sowie private Schenkungen erweitert.

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der südwestdeutschen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts bzw. der Kunst des Bodenseeraumes und reicht bis in die Gegenwart hinein. In den historischen Ausstellungsräumen werden wechselweise eigene Bestände und Sonderausstellungen gezeigt.

Kommende Termine

Kunst

Wachsen – Blühen – Welken. Ernst Kreidolf und die Pflanzen

Konstanz, Städtische Wessenberg-Galerie

Veranstaltungsort:

Städtische Wessenberg-Galerie
Wessenbergstraße 43
78462 Konstanz

Kontakt:

Telefon: 07531/900 376
E-Mail: barbara.stark@konstanz.de
www.konstanz.de

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturorte
  • Kulturelle Bildung
  • Kultur-Dienstleistungen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Museen
  • Familien
  • Galerien
  • Jugendliche
  • Sammlungen
  • Kunst
  • Schulen
  • 55+
  • Literatur
  • Kulturzentren
  • Archive

Werbung

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

23.2.22: Debattenabend «Bridges over troubled bubbles»

Kann Kultur die gesellschaftliche Spaltung überwinden?

Mit Saiten in die Zukunft

Unser Kooperationsprojekt «Minasa» kurz vorgestellt.

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturorte, Veranstaltende

Tankkeller Egnach

9322 Egnach

Kulturförderung, Kulturorte

Lesefeld - Lesungen in und um Frauenfeld

8500 Frauenfeld

Kulturelle Bildung, Kulturorte

Zeughaus Teufen

9053 Teufen