von art-tv, 21.08.2018

Die Affäre Rue de Lourcine

Die Affäre Rue de Lourcine

 

Die Komödie mit Walter Andreas Müller verbindet französisches Flair mit schwarzem Humor.

Schön war’s gestern Abend. Hoch die Tassen mit den Ehemaligen. Und dann? Da war doch was. Nur was? Wenn nur diese Gedächtnislücke nicht wäre. Während Monsieur Lenglumé und sein Schulfreund Mistingue versuchen, sich an die Geschehnisse der letzten Nacht zu erinnern, berichtet die Morgenzeitung schon vom mysteriösen Mord an einer jungen Kohlenschlepperin. Aus der nächtlichen Zecherei wird doch nicht am Ende ein Skandal werden!

Infos zu «Die Affäre Rue de Lourcine»

Regie: Florian Rexer
Mit: Walter Andreas Müller
Vorstellungen bis 08. September 2018
Schloss-Strasse 1, 8580 Hagenwil bei Amriswil

 

schlossfestspiele-hagenwil.ch

Von art-tv

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Bühne

Kommt vor in diesen Interessen

  • Theater

Werbung

Ähnliche Beiträge

Bühne

Ist das noch Kesselring?

Viel Klamauk, wenig Tiefgang: Woran die Inszenierung «Arsen & Spitzenhäubchen» am See-Burgtheater Kreuzlingen trotz grosser Leistung des Schauspiel-Ensembles letztlich scheitert. mehr

Bühne

Die Geschichte zweier Clowns

Noch bis Ende Juli spielt Olli Hauenstein den Clown Foottit in der grossen Produktion «Foottit & Chocolat» am Theater Konstanz. arttv.ch hat jetzt einen Videobeitrag dazu gedreht. mehr

Bühne

Wenn der Wahnsinn um sich greift

Harmlos scheinender Holunderwein, meuchelnde Schwestern und ein sich drehender Dampfer: Das See-Burgtheater in Kreuzlingen bringt „Arsen und Spitzenhäubchen“ auf die Bühne. mehr