Seite vorlesen

Sterben

Sterben
Das Kino-Highlight der Saison: Das Drama einer Familie, die schon längst keine mehr ist.

von Matthias Glasner
Deutschland 2024, 182 Min, D, ab etwa 14

Die Familie Lunies ist schon lange keine mehr: Das Leben hat die Wege von Eltern und Kindern auseinanderdriften lassen. Die betagte Lissy Lunies ist mit ihrem dementen Mann überfordert, ihr bleibt krankheitsbedingt selbst nicht mehr viel Lebenszeit. Ihr Sohn Tom ist Dirigent und eine Art Ersatzvater des neugeborenen Kindes seiner Ex-Freundin. Aktuell arbeitet er mit seinem besten Freund an der Aufführung von dessen Komposition «Sterben».

Dabei geraten sich die beiden immer wieder in die Haare. Toms Schwester Ellen beginnt währenddessen eine Affäre mit einem verheirateten Mann und verfängt sich in einem Liebes- und Cocktail-Rausch. Als der Tod in fast schon grotesk vielen Erscheinungen und Formen an die Türen aller klopft, begegnen sich die Familienmitglieder wieder. Mit Lars Eidinger, Corinna Harfouch, Lilith Stangenberg, Ronald Zehrfeld u.a.

«Eine Hymne ans Leben.» (TZ)

«Dieses Familien-Epos ist ein Kino-Höhepunkt. Ganz gross.» (Tagi)

«Sterben» ist gleichzeitig ein berührendes Drama und eine absurde Komödie. Autor und Regisseur Matthias Glasner, erhielt für das Drehbuch den Silbernen Bären der diesjährigen Berlinale.

«Ein Film über die Intensität des Lebens angesichts der Unverschämtheit des Todes – zart und brutal, absurd lustig und tieftraurig, furchtbar bitter und überraschend schön.» (Der Spiegel)

«Ein überraschendes, sich ständig wandelndes modernes Melodram, das von einer Reihe hervorragender Darsteller getragen wird. Matthias Glasners bisher eindrucksvollstes Werk.» (Screen Daily)

Termine

Samstag, 15.06.2024

Sonntag, 16.06.2024

Montag, 17.06.2024

Dienstag, 18.06.2024

Kontakt Veranstalter

Cinema Luna
052 720 36 00
info@cinemaluna.ch
www.cinemaluna.ch

Veranstaltungsort

Cinema Luna
Lindenstrasse 10
8500 Frauenfeld
www.cinemaluna.ch

Vorverkauf / Reservation

Billettreservation via Homepage: www.cinemaluna.ch

Rabatte / Vergünstigungen

Kommt vor in diesen Sparten

  • Film

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kino
  • Spielfilm

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Ähnliche Veranstaltungen

Film

Alles steht Kopf 2 – 3D

Weinfelden, Liberty Cinema

Film

Goodbye Julia

Frauenfeld, Cinema Luna

Film

Alles steht Kopf 2

Frauenfeld, Schlosskino